Springe zum Inhalt

Die Realisierung der B8-Ortsumgehung hat eine hohe Bedeutung für die weitere Entwicklung von Bad Camberg sowie den Verkehrsfluss im Goldenen Grund. Als direkt gewählter Landtagsabgeordneter begleitet Andreas Hofmeister (CDU) das Projekt seit vielen Jahren und steht im stetigen Austausch mit den verantwortlichen Stellen. Jüngst kamen vermehrt Fragen aus der Bevölkerung auf, wie sich der Projektfortgang darstellt. Auch Daniel Rühl, CDU-Fraktionsvorsitzender im Bad Camberger Stadtparlament und Bürgermeisterkandidat, wurde im Zuge seiner Haustürbesuche immer wieder auf die B8-Umgehung angesprochen. ...weiterlesen "Hofmeister/Rühl: Realisierung der B8-Ortsumgehung Bad Camberg im Plan"

Experten*innen diskutieren über Resilienz in der Multikrise und Notfallschutz beim StrahlenschutzForum des BfS in Berlin

Energiekrise, Klimakrise, Hochwasser, Waldbrände und nukleare Bedrohungen durch den Krieg in der Ukraine stellen Politik und Gesellschaft vor große Herausforderungen. Auf neue, gleichzeitige Gefahrenlagen muss der Staat wissenschaftlich fundiert und rasch antworten. Das unterstrich Bundesumweltministerin Steffi Lemke am Mittwoch in Berlin. Inge Paulini, Präsidentin des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), sagte: „Auf multiple Krisen müssen öffentliche Stellen gut abgestimmt reagieren.“ Beim StrahlenschutzForum des BfS im Umweltforum berieten beide mit Fachleuten und Politiker*innen über „Resilienz in der Multikrise“. ...weiterlesen "Neue Bedrohungslagen erfordern rasche staatliche Reaktion"

1. Auto gestohlen und wiedergefunden,

Runkel-Wirbelau, Backhausstraße, Dienstag, 27.09.2022, 14:00 Uhr bis Mittwoch, 28.09.2022, 05:00 Uhr

(wie) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Wirbelau ein Auto gestohlen, es konnte noch am Morgen wieder aufgefunden werden. Ein 18-Jähriger hatte einen grauen Skoda Fabia in der Backhausstraße abgestellt, diesen aber nicht verschlossen. Als er am Mittwochmorgen zu dem Abstellort kam, musste er feststellen, dass der PKW nicht mehr dort stand. Vermutlich hatte er die Fahrzeugschlüssel stecken lassen. Zusammen mit der Polizei wurde die Umgebung nach dem Skoda abgesucht. Dieser konnte schließlich, mit anderen Kennzeichen am Fahrzeug, aufgefunden und sichergestellt werden. Hinweise zu dem Fahrer oder Dieb des Skoda Fabia in Wirbelau erbittet die Polizei unter der Rufnummer 06431/9140-0. ...weiterlesen "Auto gestohlen und wiedergefunden+++Gartenmöbel gestohlen+++Auto überschlägt sich bei Weilburg+++Betrunken und ohne Führerschein gegen Betonpfeiler gefahren"

Nicht nur Sainte Foy-lès-Lyon, und Limburg sind sehenswert. Auch ein Ort, den vielleicht nur wenige Bürgerinnen und Bürger aus Limburg kennen dürften: das Städtchen Schwetzingen und sein herrlicher Schlossgarten sind nahe und wirklich eine Reise wert. Das durften die knapp 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch die drei Kinder Romy, Sophia und Theodor, die das Durchschnittsalter der Reisegruppe dramatisch senkten, beim Ausflug des Partnerschaftsvereins erfahren. Wetter und Laune am dritten Wochenende
im September waren optimal für diesen Kulturtrip. ...weiterlesen "Eine Werbung für den Städtepartnerschaftsverein mit Ste. Foy-lès-Lyon"

Die Stadt Bad Camberg veranstaltet in Kooperation mit dem Verein „Wir für Bad Camberg“ in diesem Jahr einen Herbstmarkt. Dieser findet am 8. und 9. Oktober jeweils in der Zeit von 11.00 bis 18.00 Uhr statt. Im Rahmen des Marktes feiern die Einwohner der Stadt sowie überregionale Besucher und Kurgäste mit Marktständen, diversen Aktionen und Livemusik die farbenfrohe Vielfalt des Herbstes. ...weiterlesen "Herbstmarkt in Bad Camberg am 8 und 9. Oktober 2022 mit verkaufsoffenem Sonntag"

...am Sonntag, 02. Oktober 2022 10.45 Uhr im Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“

„Accordéon à la Carte“ existiert seit 1990. Gepackt von der Leidenschaft Akkordeon zu spielen, haben sich Musikerinnen und Musiker zusammengefunden, die nach langjährigen Erfahrungen in großen Orchestern es als eine neue Herausforderung ansahen im kleinen Ensemble ihre musikalischen Kompetenzen unter Beweis zu stellen. ...weiterlesen "Kurkonzert mit „Accordéon à la Carte“"

Mit Fotografien von Alea Horst zum Thema Kinder endet das Ausstellungsjahr 2022 in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg.

„Die Kunstsammlungen das erste Mal dieses Jahr wieder mit einer Vernissage zu eröffnen, bereitet mir eine große Freude. Auch wenn das Thema ein sehr Eindringliches und Ernstes ist, sollten wir hinschauen, denn es geht um die Zukunft der Kinder und unserer Gesellschaft“, erklärt Dr. Marius Hahn, Bürgermeister der Stadt Limburg. ...weiterlesen "Limburg: „Die Vergessenen: Eine Stadt schaut hin“ zu Besuch in den Kunstsammlungen"

„Zahl des Monats“: In Mittelhessen hat die Obere Wasserbehörde bislang 48 Anträge zur Förderung der Wassersicherstellung geprüft und zur Bewilligung an das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe weitergeleitet ...weiterlesen "1.905.878,53 Euro für eine sicherere Wasserversorgung"

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 28. September 2022, 0 Uhr, 443 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (99), Elz (72), Bad Camberg (47), Runkel (26), Hünfelden, Villmar (jeweils 25), Weilburg (23), ...weiterlesen "Brechen (13), 443 aktiv, Inzidenz 617,6,"