Springe zum Inhalt

Gießen. Eine Welt ohne Bienen? Undenkbar. Denn dann gäbe es kein leckeres Obst im heimischen Garten und keinen leckeren Honig auf dem Frühstücksbrötchen. Schon diese beiden Beispiele zeigen: Gäbe es die kleinen eifrigen Tierchen nicht, wären die Folgen für jede und jeden von uns im Alltag spürbar. ...weiterlesen "Zum Weltbienentag am 20. Mai geben Artenschützer des RP Gießen praktische Tipps, um die lebenswichtige Vielfalt der Bienen zu erhalten"

1. Auto aufgebrochen,

Limburg-Lindenholzhausen, Dietkircher Straße, Mittwoch, 15.05.2024, 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

(wie) Am Mittwochnachmittag ist auf einem Parkplatz in Lindenholzhausen ein Auto aufgebrochen und eine Handtasche daraus entwendet worden. ...weiterlesen "Auto aufgebrochen +++ Nach Unfall auf Dach gelandet"

Am Sonntag, 19. Mai, ab 12 Uhr laden die Kunstsammlungen der Stadt Limburg zum internationalen Museumstag ein. Um die Vielfalt der Museen zu zeigen, ermöglichen einige an diesem Tag den freien Zutritt. Da die Kunstsammlungen jedoch seit jeher kostenfrei besuchbar sind, hat sich das Kulturamt der Stadt Limburg verschiedene Aktionen überlegt, die sich alle um das aktuelle Ausstellungsthema "aufBLÜHEN" ranken. ...weiterlesen "Limburg: Internationaler Museumstag in den Kunstsammlungen"

Zum Benefizkonzert des Chores „Coro de Camara Vocal Leo“ aus Havanna/Kuba hatte die Concordia Niederbrechen am vergangenen Mittwoch in die Kulturhalle eingeladen. Der Chor war zur Teilnahme am Harmonie-Festival angereist und wurde eine knappe Woche von Mitgliedern und Freunden der Concordia beherbergt und betreut. ...weiterlesen "Kubanischer Chor sorgt für große Begeisterung"

Unter diesem Motto laden die Vereine der Gemeinde Brechen am kommenden Wochenende 25./26. Mai 2024 alle Mitbürger zum „NOW-Fest“ am Brunnenplatz in Oberbrechen ein. Das Dorffest, aus den Anfangsbuchstaben der drei Ortsteile Niederbrechen, Oberbrechen und Werschau zusammengesetzt findet alle zwei Jahre in einem anderen Ortsteil Brechens statt. ...weiterlesen "Gemeinsam sind wir Brechen – 50 Jahre ein toller Grund zum Feiern"

15.05.2024
Limburg-Weilburg. Die vielseitigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Kreisverwaltung Limburg-Weilburg präsentiert die Verwaltung bei einem Infoabend. Hierzu sind alle interessierten jungen Leute aus der Region sowie ihre Eltern für Dienstag, 11. Juni 2024 um 18:30 Uhr in die Kreisverwaltung Limburg-Weilburg (Schiede 43, 65549 Limburg) eingeladen. Um vorherige Anmeldung wird zwecks Planungssicherheit gebeten. An dem Abend werden alle beim Landkreis möglichen Ausbildungsberufe und Studiengänge vorgestellt und informiert, welche Plätze in 2025 wieder angeboten werden. ...weiterlesen "Landkreis präsentiert seine Ausbildungsmöglichkeiten"

Wiesbaden, Kurpark, Dienstag, 14.05.2024, 20.10 Uhr

(mb)Einen versuchten Trickdiebstahl ungewöhnlicher Art wurde der Polizei in Wiesbaden am Dienstagabend gemeldet. Ersten Erkenntnissen zufolge spazierte ein 40-jähriger Wiesbadener gegen 20.10 Uhr durch den Kurpark, als er an dem Spielplatz "An der Blumenwiese" auf eine Frau mit einem bellenden Hund ...weiterlesen "Mögliche Trickdiebe im Kurpark – ungewöhnliche Art"