Springe zum Inhalt

Lahnbrückensteg entsteht parallel zur Eisenbahnquerung

WEILBURG. Der Startschuss für den Bau der neuen Fußgänger- und Radfahrerbrücke neben der Eisenbahnbrücke am Weilburger Bahnhof ist gefallen. Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch informierte bei einem Pressetermin über die in den nächsten Monaten geplanten Arbeiten quer über die Lahn. Parallel zur Eisenbahnquerung am Weilburger Bahnhof entsteht eine 3,50 Meter breite und rund 100 Meter lange Brücke in Stahlkonstruktion mit Mittelpfeiler in der Lahn. ...weiterlesen "Startschuss für siebte Brücke in Weilburg"

Hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz zur Entscheidung des Bundesrats

„Nach langen Verhandlungen wird der Umbau der Schweinehaltung nun eingeleitet. Ziel ist es, dass Sauen nach einer Übergangsphase in Gruppen gehalten werden. Der jetzt erreichte Kompromiss bedeutet, dass sich die Sauen auch in der Übergangsphase im Kastenstand ausstrecken könne. ...weiterlesen "Ende der Kastenstandhaltung von Schweinen in Sicht"

1

POL-PDMT: – Presseerstmeldung – Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen UPDATE

POL-PDMT: Nachtragsmeldung zum Verkehrsunfall vom 03.07.2020 auf der B 54 in Holzheim Holzheim (ots)

Den Ermittlungen am Unfallort zufolge befuhr ein 46-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Hahnstätten am frühen Morgen mit seinem Pkw die Bundesstraße 54 aus Holzheim kommend in Fahrtrichtung Diez. ...weiterlesen "Nachtragsmeldung zum Verkehrsunfall vom 03.07.2020 auf der B 54 in Holzheim Holzheim"

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 3. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 42 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.© Landkreis Limburg-Weilburg

Um den Bürgerinnen und Bürgern zu ermöglichen mit Vertretern der heimischen Politik direkt ins Gespräch zu kommen, bietet der direkt gewählte Landtagsabgeordnete Andreas Hofmeister (CDU) eine weitere Bürgersprechstunde am Telefon an. Diese ist angesetzt für Dienstag, den 14. Juli, von 16:00 bis 18:00 Uhr. ...weiterlesen "Hofmeister bietet Bürgersprechstunde am Telefon an    "

1. Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen, Limburg, Frankfurter Straße, Freitag, 03.07.2020, 03.00 Uhr

(si)In der Nacht zum Freitag konnte in der Frankfurter Straße in Limburg ein mutmaßlicher Einbrecher festgenommen werden. Ersten Ermittlungen zu Folge hatte sich der 35-Jährige zunächst gegen 03.00 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus und im Anschluss zu einer dortigen Wohnung verschafft, aus welcher ein Mobiltelefon entwendet wurde. ...weiterlesen "Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen, Moped-Fahrer bei Unfall schwer verletzt, E/D Mehrfamilienhaus"

Zum Auftakt der Reihe „RP auf Sommertour“: Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich empfiehlt für die Sommerferien den Bau eines Insektenhotels

Gießen. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Zeit, gemeinsam mit der Familie Ausflüge zu unternehmen oder sich einem spannenden Projekt zu widmen. Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich empfiehlt, ein Insektenhotel zu bauen. ...weiterlesen "Gemeinsam für den Insektenschutz"

Koblenz, Frankfurt am Main, Saarbrücken, Kassel, Kaiserslautern, Trier (ots) - Schützen Sie sich auch unterwegs vor Kriminellen. Nachdem die Bundesregierung ihre Reisewarnung für viele Länder in Europa zum 15. Juni aufgehoben hat, zieht es nach den langen Wochen der notwendigen Beschränkungen mit Beginn der Sommerferien viele Menschen in den Urlaub. Die Corona-Pandemie ist aber noch nicht vorbei. ...weiterlesen "BPOLD-KO: Sicher in den Urlaub fahren"