Springe zum Inhalt

Der heimische Bundestagsabgeordnete Markus Koob bietet am Donnerstag, den 1. Oktober 2020, von 14.00 bis 16.00 Uhr eine Bürgersprechstunde am Telefon an. Alle Bürgerinnen und Bürger können gerne die Gelegenheit nutzen, um mit dem Abgeordneten über deren Anliegen ins Gespräch zu kommen. Markus Koob steht dann gerne unter der 030 227 755 49 zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich aber ratsam, um ein Besetztzeichen zu vermeiden. Die Anmeldung kann unter markus.koob@bundestag.de erfolgen. © Tarik Cinar

1

Im Herbst und Winter 2020/21 bietet der Verein „Hospizhilfe Goldener Grund e.V.“ einen Kurs an für Menschen, die Sterbende und ihre Angehörigen ehrenamtlich begleiten möchten.
In einem Zeitraum von 4 Monaten mit ca. 90 Unterrichtsstunden und 20 Stunden Praktikum in einer Pflegeeinrichtung werden neben der eigenen Auseinandersetzung mit Tod und Sterben die Themen Hospizbewegung, Sterbebegleitung, Trauer, Patientenvorsorge, Spiritualität, Demenz und Palliativmedizin bearbeitet. ...weiterlesen "Ausbildungskurs zur Hospizbegleiterin / zum Hospizbegleiter"

Länder müssen Weg im Bundesrat nun frei machen

Der Deutsche Bundestag hat in der vergangenen Sitzungswoche die Änderung des Grundgesetzes zur umfangreichen finanziellen Entlastung der Kommunen und neuen Länder beschlossen. Dazu erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch. ...weiterlesen "Willsch: Bund lässt Kommunen nicht im Stich – nach Nothilfe Rückkehr zur verfassungsmäßigen Ordnung"

Landrat Michael Köberle und der Erste Kreisbeigeordnete Jörg Sauer haben in Dorchheim einen Zuwendungsbescheid aus dem LEADER-Programm der Europäischen Union (EU) in Höhe von 500.000 Euro für den Neu- und Ausbau einer Landarztpraxis überreicht. ...weiterlesen "Landrat Köberle und Erster Kreisbeigeordneter Sauer überreichen LEADER-Zuwendung für Landarztpraxis in Höhe von 500.000 Euro"

Einstimmig nominiert hat der Vorstand der SPD Limburg-Weilburg Martin Rabanus als Kandidaten für den Bundestagswahlkreis 178 (Rheingau-Taunus - Limburg). Rabanus ist seit 2013 für die Region im Deutschen Bundestag. Bei der Wahlkreiskonferenz am 16. Januar 2021 wird er erneut um die Stimmen der Delegierten aus dem Altkreis Limburg und dem Rheingau-Taunus werben. ...weiterlesen "SPD Limburg-Weilburg nominiert Rabanus für Bundestagswahl"

Kleidung bedeckt den Körper, hält ihn warm, schützt ihn, stiftet aber auch Identität. Doch wer stellt unsere Kleidung her und woher kommt sie? Diese Fragen beantwortet die Ausstellung „Ich mache Deine Kleidung“. Die starken Frauen aus Südostasien“. Sie ist im Rahmen der Interkulturellen Woche am Donnerstag, 24. September, von 17 bis 19 Uhr im Kreishaus Limburg (Schiede 43) zu sehen. ...weiterlesen "Von starken Frauen und der Begegnung mit einem Syrer"

POL-WI: Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Wiesbaden und der Wiesbadener Kriminalpolizei: Durchsuchung nach diversen rechtsorientierten Straftaten - Waffen und NS-Devotionalien sichergestellt

(ho)Nach mehreren Straftaten mit überwiegend rechtsorientiertem Hintergrund im Stadtgebiet von Wiesbaden, haben Ermittler des Staatschutzes am Mittwoch in Wiesbaden-Biebrich die Wohnung eines 21-jährigen Mannes durchsucht. Die Maßnahme erfolgte als Teil der Besonderen Aufbauorganisation "Hessen Rechts". ...weiterlesen "Durchsuchung nach diversen rechtsorientierten Straftaten – Waffen und NS-Devotionalien sichergestellt"

Rund 70 Bürgerinnen und Bürger sind am Donnerstagabend zur dreistündigen Bürgerversammlung in die Limburger Stadthalle gekommen. Dort informierte die Stadtverwaltung über das neue Baugebiet in Blumenrod, wo auf 25 Hektar Fläche 670 Wohnungen entstehen sollen und über die Problematik Leerstand in der Innenstadt und mögliche Lösungen dafür. Nach den Vorträgen nutzten die Bürgerinnen und Bürger ihre Möglichkeit und stellten zahlreiche Fragen. ...weiterlesen "Bürgerversammlung: Bürger stellten zahlreiche Fragen"

1. Geldbörse geraubt, Limburg, Graupfortstraße, 16.09.2020,
20.00 Uhr, (pl)In Limburg wurde am Mittwochabend ein 21-jähriger Mann von einem unbekannten Täter beraubt. Der Geschädigte schilderte, dass er gegen 20.00 Uhr von dem Unbekannten ...weiterlesen "Geldbörse geraubt, Holztippi am Löhnberger Aussichtsturm in Brand, Bauwagen aufgehebelt, Unfallflucht, Blitzer"