Springe zum Inhalt

Tobias Eckert (SPD):
„Verzicht auf Maßnahmen zur Steigerung der Verkehrssicherheit auf der L3030 zwischen Erbach und Schwickershausen ist ein falsches Signal“

BAD CAMBERG. Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Tobias Eckert hat in einer Kleinen Anfrage im Hessischen Landtag die Verkehrssicherheit auf der Landesstraße 3030 zwischen den Bad Camberger Stadtteilen Erbach und Schwickershausen zum Thema gemacht. Eckert wollte von Verkehrsminister Al-Wazir (Bündnis90/Die Grünen) wissen, welche Maßnahmen die Landesregierung ergreift, um auf Grund der geringen Fahrbahnbreite die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer auf der Straße zu verbessern. ...weiterlesen "„Verzicht auf Maßnahmen zur Steigerung der Verkehrssicherheit auf der L3030 zwischen Erbach und Schwickershausen ist ein falsches Signal“"

1. Mit Drogen im Auto erwischt, Limburg, Frankfurter Straße,
12.11.2019, gg. 18.10 Uhr

(ho)Ein 35-jähriger Autofahrer aus Limburg ist verdächtig, gestern Abend unter dem Einfluss von Drogen mit seinem Wagen unterwegs gewesen zu sein. Der Mann fiel bei einer Verkehrskontrolle auf, wobei sich der Verdacht auf die Einnahme von Drogen bestätigte. ...weiterlesen "Mit Drogen im Auto erwischt, Autoaufbrecher erbeuten hochwertiges Diebesgut, Unfallflucht mit hohem Sachschaden"

Koblenz, Frankfurt a.M., Wiesbaden, Düsseldorf (ots) - In den frühen Morgenstunden durchsuchte die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung Frankfurt am Main im Auftrag der Staatsanwaltschaft Koblenz zeitgleich dreizehn Objekte, unter anderem in Köln, Frankfurt, Wiesbaden und Düsseldorf. ...weiterlesen "BPOLD-KO: Bundespolizei durchsucht Wohnungen wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens aserbaidschanischer Staatsangehöriger, der Urkundenfälschung und der Geldwäsche"

Derzeit macht in den Sozialen Medien erneut eine Meldung die Runde, in der von sogenannten Kinderansprechern die Rede ist, die mit einem schwarzen Mercedes im Bereich Montabaur, Ransbach-Baumbach, Wirges etc. unterwegs seien und Kinder ansprechen würden. ...weiterlesen "POL-PDMT: Angeblicher Kinderansprecher im Bereich Montabaur/Ransbach/Wirges"

Die ev. Kirchengemeinde Runkel lädt am 1.12.2019 (1.Advent) zum Weihnachtsbasar ein. Der Basarerlös geht in diesem Jahr je zur Hälfte an Brot für die Welt und die Dehrner Krebsnothilfe.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt: es gibt hausgemachte Kürbissuppe mit und ohne Würstchen, ein umfangreiches Kuchenbuffet. Außerdem sind Kleinigkeiten, die sich sehr gut zum Verschenken eignen, zu erwerben: Neben Weihnachtsplätzchen auch Gestricktes und Genähtes.
Der Basar ist im ev Gemeindehaus in der Schadecker Str 7a in Runkel (gegenüber Gärtnerei Vogler) und geöffnet von 11-16Uhr. © Christiane Ehrlich

CDU, CSU und SPD haben sich auf einen Kompromiss bei der Grundrente geeinigt. Wichtige Forderungen der CDA wurden dabei umgesetzt.
Die Grundrente soll denen zugutekommen, die 35 Jahre oder länger in die Rentenkasse eingezahlt haben und dennoch nur geringe Alterseinkünfte haben. Dazu soll es eine umfassende Einkommensüberprüfung der Bedarfsgemeinschaft geben. ...weiterlesen "CDA Limburg-Weilburg begrüßt Grundrentenkompromiss!"