Springe zum Inhalt

Gedenkfeier zum 70. Jubiläum der Berliner Luftbrücke am Flughafen Frankfurt Von links nach rechts: Botschafterin von Frankreich Anne-Marie Descôtes, stellvertretender Botschafter von Großbritannien Robbie Bulloch, Vorstandsvorsitzender Fraport AG Dr. Stefan Schulte, Ministerpräsident des Landes Hessen Volker Bouffier, Denise Halvorsen-Williams, Peter Beyer MdB, Generalmajor John B. Williams, Botschafter der USA Richard Grenell.© Fraport

Feierstunde am Frankfurter Luftbrückendenkmal/Gedenken an den Einsatz der westlichen Alliierten während der Berlin-Blockade

FRA/sk – Heute jährt sich der Beginn der Berliner Luftbrücke zum 70. Mal. Die Feierlichkeiten am Luftbrückendenkmal, auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens, bringen den besonderen Dank für die herausragenden humanitären Leistungen der damaligen Westalliierten während der Berlin-Blockade zum Ausdruck. Die bei diesem historisch einmaligen Einsatz verunglückten Piloten der „Rosinenbomber“ werden mit einer Kranzniederlegung geehrt. ...weiterlesen "Gedenkfeier zum 70. Jubiläum der Berliner Luftbrücke am Flughafen Frankfurt"

Die Gesellschafter der Radio/Tele FFH haben Marco Maier (46) zum Geschäftsführer der Radio/Tele FFH berufen, der voraussichtlich zur Jahresmitte 2019 die Aufgaben des langjährigen Geschäftsführers und Programmdirektors Hans-Dieter Hillmoth (65) übernehmen wird. Hillmoth, der dann seit 30 Jahren im Unternehmen tätig ist, wird zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand wechseln. Maier ist bisher Geschäftsführer beim Thüringer Privatradio-Marktführer ANTENNE THÜRINGEN mit Sitz in Weimar. ...weiterlesen "Im Sommer 2019: Wechsel in der Geschäftsführung bei der Radio/Tele FFH"

Im Mai 2018 hat es am Frankfurter Flughafen so viele Verstöße gegen das Nachtflugverbot gegeben wie noch nie. Zu diesem Ergebnis kommt das Datenteam des Hessischen Rundfunks (hr) nach eigenen Recherchen. ...weiterlesen "Recherchen des hr-Datenteams Rekord bei Verstößen gegen das Nachtflugverbot am Flughafen Frankfurt"

Sulzbach/Ts., 22. Juni 2018 – Die Sommerferien stehen vor der Tür, und spätestens am Wochenende werden die ersten Koffer gepackt. Viele Menschen nutzen die Ferien, um gemeinsam mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren. Dabei dürfen auch die tierischen Begleiter oft nicht fehlen. Aber mit dem Hund auf Reisen gehen? Ist das so einfach? ...weiterlesen "Urlaubszeit ist Reisezeit – Unterwegs in tierischer Begleitung"

Einmal im Jahr wird in Limburgs englischer Partnerstadt Lichfield der Bürgermeister gewählt. Das Amt des Bürgermeisters ist dort allerdings nur mit repräsentativen Aufgaben verbunden und nicht mit der Leitung der Verwaltung. Zum neuen Bürgermeister für das Wahljahr 2018/2019 wurde Stadtrat David Leytham gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Stadtrat Peter Hitchman gewählt. Zum Sheriff der rund 33.000 Einwohner zählenden Stadt wählten die Stadträte Michael Mullarkey. ...weiterlesen "Lichfield: David Leytham ist neuer Bürgermeister"

Kreide - Stift - Grafit auf Bütten: Kunst im Krankenhaus mit Barbara Tisjé

Schichtungen – ein schlichter Titel für eine Ausstellung. Eine bewusst neutrale Bezeichnung, räumt auch die Künstlerin ein, die den so benannten, neunteiligen Bilderzyklus im Foyer des St. Vincenz-Krankenhauses Limburg ausgehängt hat: ...weiterlesen "Malerische Poesie – unbenannt vielsagend"

Zwischen der Anschlussstelle Montabaur und der Landesgrenze Hessen wird die Fahrbahn der A 3 auf einer Länge von rund 4,6 km saniert. Gebaut wird auf der Richtungsfahrbahn Frankfurt über die gesamte Fahrbahnbreite. ...weiterlesen "A 3 – Start der Fahrbahnsanierung zwischen der Anschlussstelle Montabaur und der Landesgrenze Hessen"

FFH- und F.A.Z.-Umfrage zur Landtagswahl 2018: (Anm.:erweiterte Version)

Schwarz-Grün hat in Hessen keine Mehrheit, und Schwarz-Weiß wird nicht Fußball-Weltmeister. Das sind die wichtigsten Ergebnisse einer aktuellen Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag von F.A.Z. und HIT RADIO FFH rund vier Monate vor der Landtagswahl am 28. Oktober. ...weiterlesen "GroKo oder Jamaika in Hessen?"

Experten empfehlen: Einen Ferientag für die Ausbildung nutzen . Umfangreiches Internetangebot rund um Ausbildung und Beruf

Die Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar weist darauf hin, dass die Berufsinformationszentren (BiZ) an den Standorten Limburg und Wetzlar während der gesamten Sommerferien geöffnet sind. Die Berufsberater empfehlen, einen der Ferientage ausgiebig zu nutzen, um sich gezielt über Ausbildungsberufe, Studiengänge oder noch offene Ausbildungsstellen zu informieren. ...weiterlesen "BiZ ist in den Sommerferien geöffnet"

Bundesweiter Aktionstag Gefäßgesundheit auch am St. Vincenz – Vortrag von Dr. Reimund Prokein

Rund 100 000 Menschen versterben jedes Jahr in Deutschland an den Folgen einer Lungenembolie, meistens infolge einer tiefen Venenthrombose. Dabei ließe sich diese relativ einfach verhindern. „Tiefe Beinvenenthrombose und Lungenembolie – eine unterschätzte Lebensgefahr“ – so lautet das Thema eines Vortrags, den der Sektionsleiter Angiologie am St. Vincenz-Krankenhaus, Dr. Reimund Prokein, am Samstag, 16. Juni 2018, jeweils um 10:00 und um 12:00 Uhr in der Kapelle des St. Vincenz-Krankenhauses halten wird. ...weiterlesen "Risiko Thrombose: Die unterschätzte Lebensgefahr"