Springe zum Inhalt

BPOLD FRA: Gemeinsame PM des PP Südosthessen und der Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main: - 

Frankfurt/Main (ots) - Ein 33-jähriger Kolumbianer ohne Aufenthaltserlaubnis konnte nur 24 Stunden nach seiner Festnahme im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Offenbach vom Frankfurter Flughafen am vergangenen Samstag nach Kolumbien abgeschoben werden. ...weiterlesen "Flughafen Frankfurt: Unerlaubter Aufenthalt – Kolumbianer 24 Stunden nach Verkehrskontrolle abgeschoben –"

Unterbringung von Ukraine-Flüchtlingen funktioniert im heimischen Landkreis


Limburg-Weilburg. Die Kooperation zwischen Landkreis Limburg-Weilburg und den 19 Städten und Gemeinde in Sachen Unterbringung von ukrainischen Flüchtlingen verläuft derzeit größtenteils reibungslos. Dies berichten Landrat Michael Köberle und der Fachdienstleiter Migration des Landkreises. Dirk Schmidt lobt ausdrücklich, dass einige Kommunen sich sehr vorbildlich auf die Ankunft der Flüchtlinge vorbereitet, sich um Privatunterkünfte, die Anmietung von Wohnungen und Häusern oder die Herrichtung von Dorfgemeinschaftshäusern gekümmert hätten. ...weiterlesen "Landrat Michael Köberle ist dankbar für die große zivile Hilfsbereitschaft"

Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar bietet Präsenz- und Onlineveranstaltungen sowie offene Sprechstunden im Rahmen der lebensbegleitenden Berufsberatung

"Was ändert sich für mich beruflich durch Digitalisierung" ist eine Frage, die sich immer mehr Arbeitnehmer stellen. Antworten darauf geben zwei identische Kurzworkshops der ,Berufsberatung im Erwerbsleben' der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar am Dienstag, 28. Juni sowie am Freitag, 1. Juli, jeweils 9 bis 12 Uhr, in der Arbeitsagentur Wetzlar, Sophienstr. 19, Raum 138. ...weiterlesen "Hilfe bei Qualifizierung und Berufswechsel"

Limburg-Weilburg. Der Kinderschutzbund Limburg-Weilburg startet in Zusammenarbeit mit der WIR-Koordination des Landkreises Limburg-Weilburg zwei Integrationslotsenprojekte an den Standorten Hadamar und Weilburg. Es werden engagierte Freiwillige gesucht, die sich als Brückenbauer zwischen den Neuangekommenen und den Einheimischen einbringen wollen. ...weiterlesen "Landkreis und Kinderschutzbund starten Integrationslotsenprojekt"

Limburg-Weilburg. Von Montag, 27. Juni 2022, bis einschließlich Freitag, 1. Juli 2022, wird die Kreisstraße 468 zwischen Aumenau und Münster aufgrund der Veranstaltung „Öko-Feldtage 2022“ gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Landesstraße 3063 – Ortsdurchfahrt Langhecke – Landesstraße 3021 – Ortsdurchfahrt Wolfenhausen beziehungsweise in entgegengesetzter Richtung und ist entsprechend ausgeschildert. © Landkreis Limburg-Weilburg

 

Am Samstag, den 02. Juli 2022 veranstaltet der MGV sein traditionelles Sommerfest in Form eines Lampionfestes am Oberbrecher Brunnenplatz gegenüber vom Pfarrhaus. Beginn ist um 17 Uhr. Lassen Sie sich von der mottogebenden Kulisse überraschen ! Die Besucher erwartet ein unterhaltsames Programm. Auch wird es wieder viele Gelegenheiten zum Mitsingen geben.

Kulinarisch bietet der MGV wie gewohnt eine breite Auswahl an Speisen und Getränken. © Claudia Schiefner

Am Sonntag; den 03.07.2022 um 17:00 Uhr gestaltet das Ensemble „Latineando“ ein Konzert in der Berger Kirche. Mal fröhlich, mal leidenschaftlich-temperamentvoll dann wieder nostalgisch spannt sich der Bogen durch die unterschiedlichen Stile wie Tango, Milonga, Vals, Bossa Nova, Zamba, Bolero, Chacarera und Cumbia. Der Hintergrund der Musiker ist folkloristisch, klassisch und jazzig geprägt.“Latineando“ möchte mit seiner Musik interkulturelle, musikalische und menschliche Begegnungen schaffen. ...weiterlesen "Klänge Lateinamerikas in der Berger Kirche"

Egal ob für Pool, Freibad, See oder Meer: Augen auf beim Kauf von Schwimmflügeln und Co.

Gießen. Die Sonne lacht, die Temperaturen steigen. Je heißer es wird, desto häufiger suchen die Menschen Abkühlung. „Doch egal, ob im Freibad, Pool, See oder Meer – Sicherheit ist das A und O. Das gilt insbesondere für Kinder, die noch nicht oder nicht gut schwimmen können und auf Schwimmhilfen ...weiterlesen "Verbraucherschützer des Regierungspräsidiums Gießen mahnen zur Vorsicht beim Kauf von Schwimmhilfen – Tipps zum sicheren Umgang"

Damit der Neubau des Kindergartens „St. Lubentius“ in Dietkirchen dort umgesetzt werden kann, an dem das alte Gebäude steht, ist eine Zwischenlösung notwendig. Der Magistrat hat dazu einen Auftrag für einen Containerbau erteilt, der auf dem alten Festplatz zwischen Dorfgemeinschaftshaus und Sportplatz für 15 Monate den drei Gruppen eine Bleibe sein soll. ...weiterlesen "Übergangslösung für Kindergarten in Dietkirchen"

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle hat dem Vorsitzenden des Deutschen Centrums für Chormusik, Manfred Bender aus Lindenholzhausen, den Landesehrenbrief überreicht. „Manfred Bender engagiert sich seit Jahrzehnten auf großartige, beeindruckende und ganz besondere Weise für die Chormusik. Dies alles war für den Schriftführer des Centrums, Bernd Bendel, Anlass genug, ihn für den Ehrenbrief des Landes Hessen vorzuschlagen. ...weiterlesen "Landrat Michael Köberle überreicht Manfred Bender den Landesehrenbrief"