Springe zum Inhalt

Limburg-Weilburg. Der ICE-Bahnhof Limburg Süd ist für die Pendlerregion Limburg mit dem gesamten Umland von herausragender Bedeutung. Täglich nutzen mehrere tausend Pendlerinnen und Pendler den ICE-Verkehr, um die Arbeitsstätten in den großen umliegenden Ballungszentren zu erreichen. ...weiterlesen "Kooperation im Kreistag macht sich für den ICE-Bahnhof Limburg Süd stark – Christian Wendel MdL (CDU): „Unser Landkreis braucht einen gut angebunden und attraktiven ICE-Bahnhof!“"

Aktuell wird eine Neugestaltung des Nahverkehrsplans in unserem Landkreis vorgenommen, um das Angebot des ÖPNV in der Region weiter auszubauen. Das Angebot von Bus und Bahn vor Ort soll so für Bürgerinnen und Bürger attraktiver werden. In diesem Zusammenhang schlägt die Kooperation aus CDU und SPD im Kreistag Limburg-Weilburg Kreistag vor, eine mögliche Umwidmung von ...weiterlesen "Kooperation im Kreistag möchte Ausweitung des ÖPNV-Angebots prüfen lassen – Andreas Hofmeister MdL (CDU): „Wir können das ÖPNV-Angebot spürbar verbessern, wenn Leerfahrten von Schulbussen künftig als Verbindungen des Linienverkehrs genutzt werden.“"

Benedikt Michel aus Elz zum Ersatzbewerber gewählt

LIMBURG-WEILBURG. Jana Jeuck aus Waldbrunn tritt für die SPD im Wahlkreis 21 „Limburg-Weilburg I“ als Direktkandidatin zur hessischen Landtagswahl am 8. Oktober 2023 an. Die 25-jährige Verwaltungswirtin aus Waldbrunn wurde am Freitagabend auf der vom SPD Unterbezirksvorsitzenden Tobias Eckert geleiteten Mitgliederkonferenz der SPD Limburg-Weilburg im Bürgerhaus von Elz mit 89% klar zur Landtagskandidatin für den Wahlkreis 21 gewählt. ...weiterlesen "Jana Jeuck aus Waldbrunn mit 89% zur SPD Landtagskandidatin im Wahlkreis 21 gewählt"

Limburg-Weilburg. Der Sozialarbeitskreis der CDU-Kreistagsfraktion Limburg-Weilburg traf sich mit Vertretern des WEISSEN RINGS, der größten Opferhilfeorganisation Deutschlands. Ziel war es, die vielfältigen Hilfsangebote des gemeinnützigen Vereins kennenzulernen, aber auch die aktuellen Probleme vor Ort zu erfahren. ...weiterlesen "Alle vier Minuten eine Gewalttat in den privaten vier Wänden – CDU im Gespräch mit dem WEISSEN RING"

Die CDU-Verbände aus Löhnberg und Weilburg wanderten mit zahlreichen Gästen aus dem Landkreis von Weilburg nach Braunfels.
Nach der offiziellen Eröffnung durch die beiden Vorsitzenden, Tobias Grän (Löhnberg) und Uwe Abel (Weilburg) richtete der Weilburger Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch einige Worte an die rund 40 Wanderer. Die Route führte zunächst vom Windhof zum Weilburger Tiergarten.
Dort begrüßten der Kreisvorsitzende Andreas Hofmeister MdL sowie Landrat Michael Köberle die Wanderfreunde. ...weiterlesen "Winterwanderung der CDU-Verbände"

LIMBURG-WEILBURG. Die SPD Limburg-Weilburg lädt ihre Mitglieder aus dem Landtagswahlkreis 21 (Limburg-Weilburg I) für Freitag, den 27. Januar um 19 Uhr zu einer Wahlkreismitgliederkonferenz in den Kleinen Saal des Bürgerhauses nach Elz ein. Auf der Tagesordnung der Sozialdemokraten steht die Wahl des SPD Landtagskandidaten bzw. der SPD Landtagskandidatin im Wahlkreis 21 für die hessische Landtagswahl am 8. Oktober 2023. ...weiterlesen "SPD Limburg-Weilburg wählt am Freitagabend in Elz Landtagskandidaten für den Wahlkreis 21"

Tobias Eckert (SPD): „SPD-Landtagsfraktion beantragt 1 Million Euro zur Sanierung und Aufstockung des Forstlichen Bildungszentrums in Weilburg“

LIMBURG-WEILBURG. Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Tobias Eckert freut sich darüber, dass sich die SPD Landtagsfraktion mit einem Antrag zum hessischen Landeshaushalt 2023 für das Forstliche Bildungszentrum in Weilburg einsetzt. Die SPD beantragt die Summe von einer Million Euro für das sogenannte „Haus Buche“, das dringend saniert werden müsse. „Durch die von der SPD-Fraktion beantragten Mittel könnte neben der Sanierung auch eine Aufstockung des Gebäudes erfolgen, wodurch mehr Unterbringungskapazitäten zur Übernachtung von Forstwirt-Auszubildenden und Beschäftigten ...weiterlesen "„SPD-Landtagsfraktion beantragt 1 Million Euro zur Sanierung und Aufstockung des Forstlichen Bildungszentrums in Weilburg“"