Springe zum Inhalt

Das hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen stellt in 2020 erneut Zuschüsse für Digitalisierungsmaßnahmen für Unternehmen und freie Berufe zur Verfügung. Das erklärt der Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch mit den Landtagsabgeordneten Andreas Hofmeister und Joachim Veyhelmann. ...weiterlesen "Digitalisierungszuschuss des hessischen Wirtschaftsministeriums "

„Wir müssen auch in der Stadtpolitik bereits jetzt Entscheidungen treffen und Maßnahmen in die Wege leiten, damit der Corona-Krise nicht eine Pleitewelle folgt und das Leben in unserer Stadt langfristig beschädigt wird“, erklärte heute die Vorsitzende der FDP-Fraktion in der Limburger Stadtverordnetenversammlung Marion Schardt-Sauer. ...weiterlesen "FDP-Fraktion: Corona-Krise fordert Umdenken beim Neumarkt"

Landtagsabgeordneter Tobias Eckert: In der Karwoche Telefonsprechstunden am Montag und Mittwoch

LIMBURG-WEILBURG. Der heimische Landtagsabgeordnete und Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagfraktion, Tobias Eckert, steht den Bürgerinnen und Bürgern in der Karwoche am Montag (6.4.) und am Mittwoch (8.4.) jeweils von 15 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06471/3790651 mit seinen nächsten Telefonsprechstunden zur Verfügung. ...weiterlesen "Eckert – Telefonsprechstunden"

Das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus (2017-2020) befindet sich im letzten Förderjahr. Das Engagement in den aktuell 535 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderten Mehrgenerationenhäusern hat stetig zugenommen. Insgesamt engagieren sich fast 37.000 Freiwillige, mit deren Hilfe die Häuser bundesweit über 21.000 Angebote umsetzen und täglich mehr als 60.000 Menschen erreichen. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch mit. ...weiterlesen "Willsch: Förderung von Mehrgenerationenhäusern wird 2021 fortgesetzt"

Hofmeister bietet Bürgersprechstunde am Telefon an                                                                                                                                                                                Limburg, 01.April 2020. Durch die Corona-Pandemie sind die direkten Kontaktmöglichkeiten aller Bürgerinnen und Bürger notwendigerweise stark eingeschränkt. Auch die Gelegenheiten mit Vertretern der heimischen Politik direkt ins Gespräch zu kommen, sind durch abgesagte Veranstaltungen und Schließungen der Büros für den Publikumsverkehr sehr reduziert. Der CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Hofmeister bietet daher am Donnerstag, den 9. April, von 15:00 bis 19:00 Uhr eine "Bürgersprechstunde am Telefon" an. ...weiterlesen "Hofmeister bietet Bürgersprechstunde am Telefon an"

Bis zum 03. April haben Jugendliche, Schüler und Auszubildende online die Möglichkeit, ihre Sicht auf die sich im Wandel befindliche Arbeitswelt, ihre Vorstellungen von digitalisierter Ausbildung in Betrieb und Schule und viele weitere Einstellungen in einem offenen, dialogorientierten Befragungsprozess darlegen. Das teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch mit. ...weiterlesen "Letzte Teilnahmemöglichkeit am „Zukunftsdialog Bildung“"

Landtagsabgeordneter Tobias Eckert: Kommende Woche Telefonsprechstunden an Montag, Mittwoch und Freitag

LIMBURG-WEILBURG. Der heimische Landtagsabgeordnete und Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagfraktion Tobias Eckert weitet sein Angebot an Telefonsprechstunden aus. ...weiterlesen "Eckert’s Telefonsprechstunden an Montag, Mittwoch und Freitag"