Springe zum Inhalt

Zweiradkontrollen der Polizei · 120 Motorradfahrer kontrolliert

Rheingau-Taunus-Kreis, Wisperstraße / Aarstraße, Hochtaunuskreis, Feldberggebiet, Freitag, 08.05.2020

(däu)Am Freitag führte die Polizei Verkehrskontrollen im Rheingau-Taunus-Kreis sowie im Hochtaunuskreis durch. In der Wisperstraße und der Aarstraße des Rheingau-Taunus-Kreises, sowie im Feldberggebiet des Hochtaunuskreises hatten die Beamten Zweiräder im Visier. Die Polizei war hierbei auch mit einem zivilen Motorrad im Einsatz. Insgesamt wurden ca. 120 Motorradfahrer kontrolliert.
Erfreulicherweise kam es bei den überprüften Fahrern zu keinen Beanstandungen. Weniger positiv fiel die Bilanz bei den überprüften Maschinen aus. Insgesamt 13 Fahrern musste die Polizei die Weiterfahrt untersagen. Hiervon führten technische Veränderungen bei sieben Motorrädern zur Stilllegung der Bikes. Schwerpunktmäßig hier waren unerlaubte Veränderungen an den Auspuffanlagen. In sechs Fällen endete die Fahrt wegen erheblicher Mängel. Häufigster Grund hierbei waren erschreckenderweise abgefahrene Reifen. © Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden