Springe zum Inhalt

Zwei Pkw’s in Weilburg zerkrazt+++Unfallflucht mit einer leichtverletzten Person in Elz

Zwei geparkte Pkw in Weilburg zerkratzt

Zwischen Donnerstag, 07.07.2021 und Freitag, 09.07.2021, jeweils in der Zeit von 12.00 Uhr und 13.00 Uhr, zerkratzten unbekannte Täter zwei geparkte Pkw in Weilburg. Bei einem auf dem Marktplatz geparkten, grauen Ford Focus und einem im Odersbacher Weg geparkten Ford Kuga wurden die rechte Seite im Bereich der hinteren Mitfahrertür zerkratzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Weilburg unter der Telefonnummer 06471 / 9386-0 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person und unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Am Samstag, 10.07.2021, kam es um 00.04 Uhr in Elz in der Hadamarer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 18- jähriger Kradfahrer aus Hadamar befuhr zu dieser Zeit die Hadamarer Straße, aus Richtung Elz kommend, in Richtung Hadamar. In diesem Moment wurde er von einem in gleicher Fahrtrichtung fahrenden Pkw überholt. Der Pkw- Fahrer fuhr so dicht an dem Kraftrad vorbei, so dass er dieses streifte. Der Kradfahrer kam hierdurch zu Fall und wurde leichtverletzt. Am Kraftrad entstand Sachschaden. Von dem flüchtigen Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen Pkw, SUV, möglicherweise Peugeot oder Mercedes Benz, handelte. Hinweise zu dem Fahrer bzw. zu dem Fahrzeug sind an die Polizeistation Limburg unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden