Springe zum Inhalt

Wohnungsbrand Löhnberg


Einsatzort: Finkenweg in 35792 Löhnberg

(JB)Am 03.09.2020 gegen 19:00 Uhr ging bei der Rettungsleitstelle in Limburg die
Mitteilung über einen Wohnungsbrand im Finkenweg in Löhnberg ein.

Bei Eintreffen der Feuerwehr vor Ort konnten deutliche Brand- und
Rauchentwicklungen in einer der Wohnungen des Mehrparteienhauses festgestellt
werden, die durch die Feuerwehren Löhnberg, Niedershausen, Obershausen und
Weilburg bekämpft und gelöscht werden konnten.

Bisherige Ermittlungen ergaben, dass es vermutlich bei dem Gebrauch eines mit
Gas betriebenen Katalytofens zu einer Verpuffung gekommen war, die den Brand
auslöste.

Der 54jährige Wohnungsinhaber wurde bei dem Brand verletzt und musste stationär
in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Auch die anwesende 57jährge Lebensgefährtin des Wohnungsinhabers wurde leicht
verletzt, diese konnte jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen
werden.

Das betroffene Wohnhaus ist bis zur Prüfung durch eine Sachverständigen nicht
bewohnbar.

Der entstandene Sachschaden wird auf 100.000 EUR geschätzt.

(C) Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden