Springe zum Inhalt

Willsch: 9,9 Mio. Euro für hessische Sportstätten – Bewerbungsstart für Investitionsprogramm

Das Bund-Länder-Förderprogramm „Investitionspakt zur Förderung Sportstätten“ wird im Projektjahr 2021 fortgesetzt. Mit dem Investitionspakt, der eine Ergänzung der Städtebauförderung darstellt, wird die Sanierung und der Ausbau von Sportstätten unterstützt um die städtebauliche, soziale, gesundheitliche und kulturelle Qualität im Quartier zu verbessern und die Zukunftsfähigkeit kommunaler Infrastruktur zu stärken. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch mit.

„Als Baustein der Daseinsvorsorge sind attraktive Sportstätten ein wichtiger Aspekt für eine erfolgreiche städtebauliche Entwicklung. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie erhöhen den finanziellen Druck auf die Kommunen. Aktuell sind Sportstätten in ausreichender Zahl vorhanden. Der Schwerpunkt der Bundesförderung liegt daher insbesondere auf dem Erhalt und der Modernisierung bestehender Sportstätten“, erklärt Willsch. „Als Beitrag zur Sicherung des Wohlstands und der Beschäftigung in der Bevölkerung hat der Bund im Programmjahr 2021 seinen Anteil im Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten auf 75 Prozent festgesetzt. Hierdurch können wichtige städtebauliche Maßnahmen umgesetzt werden und die Kommunen erhalten in der Corona-Pandemie eine dringend benötigte Unterstützung ihrer finanziellen Handlungsfähigkeit“, so Willsch weiter.

Der Investitionspakt ergänzt die Städtebauförderung von Bund und Land und leistet einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige und moderne Entwicklung von Städten und Gemeinden. Die Ziele des Investitionspaktes Sportstätten sind die Schaffung von Orten zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts sowie die Förderung der Gesundheit und Bewegung der Bevölkerung. Antragsberechtigt sind hessische Städte und Gemeinden sowie kommunale Planungs- und Zweckverbände, Anträge können bis zum 10. Mai 2021 eingereicht werden. Alle wesentlichen Informationen zum Förderprogramm finden Sie hier: https://nachhaltige-stadtentwicklung-hessen.de/.


© Klaus-Peter Willsch MdB