Springe zum Inhalt

Weyer feiert Narretei, auf den Spuren von Karl May

So lautet das Motto der diesjährigen Faschingskampagne in Weyer. Karnevalspräsident Andreas „Old Shatterhand“ Lindemaier und die Aktiven vom Stamme der Apachen haben ein buntes Programm für die beiden Kappensitzungen der Saison 2019 zusammengestellt und freuen sich darauf, es der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die erste Kappensitzung startet am 9. Februar um 19.11 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Zwei Wochen später, am 23. Februar beginnt die zweite Kappensitzung bereits um 16.11 Uhr. Diese Sitzung ist mit einem Kreppelkaffee verbunden, das heißt, im Eintrittspreis ist ein Kreppel (Berliner) und Kaffee enthalten.

Die Karten für die Kappensitzungen kosten 12,- € an der Abendkasse und 10,- € im Vorverkauf. Der Vorverkauf für beide Sitzungen findet am Samstag, dem 26. Januar im Feuerwehrhaus Weyer, Untergasse 18, statt. Der Verkauf startet um 18.11 Uhr, Einlass ist um 17.30 Uhr. Natürlich ist für Getränke und Karnevalsflair gesorgt.

Auch für die Kleinen wird wieder etwas geboten: Eine Kindersitzung mit Tänzen und mehr steigt am 2. März um 15.11 Uhr. Einlass ist ab 14.30 Uhr, der Eintritt kostet 2,- €.

Auf zahlreiche Besucher freut sich der Ortsvereinsring unter Federführung der Freiwilligen Feuerwehr Weyer. In diesem Sinne… Howgh und Helau! (C) Torben Thorn

Ein Gedanke zu „Weyer feiert Narretei, auf den Spuren von Karl May

  1. Pingback: Weyer feiert Narretei, auf den Spuren von Karl May … – BrachinaImagePress.de

Kommentare sind geschlossen.