Springe zum Inhalt

Werschau: Neu gepflanzte Apfelbäume beschädigt – Zeugenhinweise gesucht!

Zwischen dem 25.11. und 26.11.2018 wurden mehrere Apfelbäume am Ortsausgang Werschau in Richtung Nauheim beschädigt. Der Obst-, Gartenbau- und Verschönerungsverein Werschau hatte diese Bäume erst im letzten Jahr neu gepflanzt. Jetzt wurde ein Großteil der Apfelbäume beschädigt, indem Äste abgerissen oder einfach abgeknickt wurden. Außerdem wurden an allen Bäumen die Baumanbindungen an den Stützpfählen gelöst. Bereits im letzten Jahr hatte sich jemand an den Bäumen vergriffen - damals wurden einzelne Äste abgeschnitten. Dem OGV Werschau ist hierdurch ein nicht unerheblicher Sachschaden entstanden. Besonders ärgerlich daran ist jedoch, dass ein Teil dieser Bäume von Privatpersonen gespendet wurde. Der Verein hat bereits Anzeige bei der Polizei erstattet. © Gemeinde Brechen