Springe zum Inhalt

VU mit leichtverletzter Person zw. Villmar und Brechen, KV in Kirberg, E/D, Brandstiftung an öffentlicher Toilette

Sachbeschädigung an Hotel am Bahnhofsplatz in Limburg

Am Dienstag, 24.12.2019, wurde um 05.25 Uhrvon einem unbekannten Täter die
Scheibe der rückwärtigen Eingangstür eines Hotels am Bahnhofsplatz
eingeschlagen. Danach entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung Hinweise
zu der Person unter Te.:06431/91400 erbeten !

Einbruch in Einfamilienhaus in Waldbrunn-Hausen

In der Zeit von Montag, 23.12.2019, 15.45 Uhr und 19.20 Uhr, wurde in Waldbrunn
- Hausen in der Schulstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der/die Täter
verschafften sich Zugang zum Haus über die rückseitige Terrassentür und
durchwühlten sämtliche Schränke. Entwendet wurde nichts. Täterhinweise unter
Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Sachbeschädigung an Pkw in Dornburg-Dorndorf

In der Zeit von Donnerstag, 19.12.2019 ,bis Samstag, 21.12.2019, wurde ein in
Dorndorf in der Hauptstraße abgestellter, schwarzer Audi A 3, mittels grüner
Sprühfarbe im Bereich des Fahrzeughecks beschädigt. Täterhinweise unter
Tel.:06431/91400 erbeten !

Körperverletzung in Hünfelden - Kirberg

Am Montag, 23.12.2019, wurde um 10.00 Uhrein 59- jähriger Mann aus Hünfelden in
der Ulmenstraße von einer bisher unbekannten Person gegen ein Fahrzeug gedrückt
und anschließend gegen einen Zaun gestoßen. Beschreibung des Täters: ca. 65-70
Jahre alt, kräftig, weiße Haare, weißer Oberlippenbart, Brille, schwarze Schuhe,
dunkelbaue Jeans, schwarze Jacke. Hinweise zum Täter unter Tel.-Nr.:06431/91400
erbeten !

Brandstiftung an öffentlicher Toilette in Weilburg, Marktplatz

Der oder die unbekannten Täter setzten am Montag, 23.12.2019, um 16.09 Uhr  im
ersten Obergeschoss des Cafés 'Altes Arthaus' in der Damentoilette den
Papierkorb in Brand. Durch Anspringen der Rauchmeldeanlage und einen
Aufmerksamen Gast des Cafés wurde der Brand schnell entdeckt und konnte durch
den Wirt des Cafés gelöscht werden. Die Feuerwehr musste das Café/Haus
anschließend noch 'durchlüften'. Sachschaden ca. 100.- EUR.

Täterhinweise unter Tel.-Nr.:06471/93860erbeten !

Verkehrslage

Verkehrsunfall mi einer leichtverletzten Person auf der L 3365 zwischen Villmar
und Niederbrechen

Am Montag, 23.12.2019 befuhr um 14.52 Uhrein 31- jähriger Pkw- Fahrer aus Bad
Camberg die L 3365 zwischen Villmar und Niederbrechen. Auf gerader Strecke
verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn
ab. Dort kollidierte er zunächst mit kleineren Bäumen und wurde dann mit dem Pkw
wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der Fahrer wurde leichtverletzt,
der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall mit Sach- und Personenschaden

Unfallort : Weilburg, Limburger Straße Höhe Einmündung Postplatz Unfallzeit:
Mo., 23.12.2019, gg. 12:30 Uhr

Zwei Pkw (Daimler A180 und VW-Bus Multivan) befuhren hintereinander die
Limburger Straße aus Richtung Oberlahnbrücke in Richtung B49. In Höhe der
Ampelanlage Limburger Straße/Postplatz musste das vordere Fahrzeug
verkehrsbedingt bremsen und anhalten. Die Ampelanlage war zu diesem Zeitpunkt
nicht in Betrieb. Das Anhalten des vorfahrenden Pkw erkannte der nachfolgende
Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf. Er hatte zwar noch zu bremsen versucht, die
Strecke reichte aber auch auf Grund schlechter Griffigkeit der Reifen auf nasser
Fahrbahn nicht aus. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, ca. 2300.-, die
Fahrzeug führerin des vorderen Pkw wurde zudem leicht verletzt.

(c) Polizeipräsidium Westhessen