Springe zum Inhalt

„Von Klassik bis Musical“ Konzert in der Berger Kirche

Für das Konzert am Sonntag, den 05.08.2018 um 18:30 Uhr konnte der Freundeskreis Berger Kirche e.V. Anna Katharina Eufinger (Gesang) und Mathias Müller (Klavier und Gesang) gewinnen. Die Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, das sowohl Lieder von Strauß und Fauré als auch zum Beispiel die Arie der Königin der Nacht "Der Hölle Rache" aus der Zauberflöte beinhalten wird. Ergänzt wird das Programm durch Musikstücke aus den Musicals Ghost, Anastasia und anderen.

Die aus Bad Camberg stammende Anna Katharina Eufinger begann bereits mit 4 Jahren ihre musikalische Ausbildung mit der musikalischen Früherziehung. Es folgten Unterricht in Klavier, Klarinette und Saxophon. Mit 16 Jahren wurde sie im Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz mit Hauptfach Gesang aufgenommen. Während ihrer Schulzeit errang sie einige Preise beim Wettbewerb "Jugend musiziert". Nach dem Abitur begann sie ein Gesangsstudium an der Musikhochschule Lübeck. Ihre Interessen liegen neben der klassischen Oper und dem Liedgesang auch in der "Neuen Musik".
Ihr Konzertpartner Mathias Müller erhielt seinen ersten musikalischen Unterricht im Alter von 6 Jahren am Klavier. Bis zu seinem Studium hatte er Unterricht bei verschiedenen Klavierlehrern, unter anderem auch bei dem renommierten Pianisten Walter Born. Nach seinem Studium für Lehramt an Gymnasien an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt mit den Hauptfächern Klavier und Klarinette arbeitet er als Lehrer an der Erlenbachschule in Elz. Anfang 2018 hat er die Leitung des Blasorchesters des Turnvereins in Bad Camberg übernommen.

Der Freundeskreis Berger Kirche lädt alle Interessierten ganz herzlich zu diesem ganz besonderen Konzert ein. Der Eintritt ist wie immer frei - am Ende der Veranstaltung wird um eine Spende gebeten. © Kurt Schneider

www.Berger-Kirche.de