Springe zum Inhalt

Verletzte Fahrerin bei Unfall – Verursacher flüchtig, Farbschmiererei

1. Verletzte Fahrerin bei Unfall - Verursacher flüchtig, Dornburg, Elbgrund, Frickhofener Straße, Montag, 19.04.2021, 17:56 Uhr

(mm) Bei einer Verkehrsunfallflucht gestern Nachmittag auf der Frickhofener Straße bei Dornburg überschlug sich eine Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug und wurde leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach der Unfallverursacherin oder dem -verursacher.

Die Nutzerin eines grauen Opels befuhr gegen 17:55 Uhr die Kreisstraße aus Richtung Elbgrund kommend in Richtung Frickhofen als ihr ein weißer Kastenwagen entgegenkam. Dieser fuhr nach Angaben der Opel-Fahrerin auf ihre Fahrspur, wodurch sie zu einem Ausweichmanöver gezwungen wurde. Dabei kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und rutschte, auf dem Dach liegend, wieder auf die Straße. Die Fahrbahn musste deshalb bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes gesperrt werden. Bei dem Überschlag verletzte sich die 20-Jährige leicht und wurde zunächst ins Krankenhaus verbracht. Der weiße Kastenwagen entfernte sich vom Unfallort ohne Hilfe zu leisten.

Durch die Polizeistation in Limburg wurden die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei sucht dringend Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zu dem weißen Kastenwagen geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 zu melden.

2. Farbschmiererei auf Schulgelände, Weilburg, Lessingstraße, Gymnasium Philippinum, Donnerstag, 01.04.2021 bis 19.04.2021

(mm) Im Verlauf der vergangenen drei Wochen haben Unbekannte auf dem Schulgelände des Philippinum Gymnasiums die Fassade der dortigen Garagen durch Farbschmierereien beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 200 Euro. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Weilburg bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06741) 9386 - 0 zu melden.  

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden