Springe zum Inhalt

Verkehrsunfallflucht Villmarer Str Brechen, Pkw-Fahrer alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis unterwegs +++ Rucksack gewaltsam entwendet

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Tatort: 65549 Limburg, Eisenbahnstraße Ecke Im Schlenkert Tatzeit: Fr., 10.09.21, 19:10 Uhr An der Einmündung der Eisenbahnstraße zur Straße Im Schlenkert musste der Fahrer eines Skoda verkehrsbedingt an einer Lichtzeichenanlage anhalten. Ein 16 Jahre alter Fahrer eines Kleinkraftrades bemerkte dies offensichtlich zu spät und fuhr dem Pkw auf. Der Pkw-Fahrer klagte über Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro.

Verkehrsunfallflucht

Tatort: 65611 Brechen-Niederbrechen, Villmarer Straße Tatzeit: Sa., 11.09.21, 01:35 Uhr Der Fahrer eines Fiat befuhr die Villmarer Straße in Richtung Ortsmitte. Aus ungeklärter Ursache kollidierte der Pkw mit einem erhöhten Randstreifen eines Anwesens, wobei der Pkw Beschädigungen an der Vorderachse erlitt. Der Fahrer und 2 weitere Mitfahrer flüchteten von der Unfallstelle, nachdem sie von einem Zeugen angesprochen wurden. Die Ermittlungen dazu dauern noch an. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1200 Euro. Weitere Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall

Tatort: 65589 Hadamar, Mainzer Landstraße Tatzeit: Fr., 10.09.21, 17:00 Uhr Der Fahrer eines BMW beschädigte auf dem Parkplatzgelände eines Einkaufsmarktes beim Ausparken einen dort geparkten Audi. Die genaue Schadenshöhe ist allerdings noch nicht bekannt.

Trunkenheitsfahrt

Tatort: 65549 Limburg, Holzheimer Straße Tatzeit: Sa., 11.09.21, 01:25 Uhr Im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle wurde bei dem 45-jährigen Fahrer eines Mercedes Benz festgestellt, dass dieser unter Alkoholeinfluss stand. Auf der Dienststelle wurde durch einen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer auch nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Entsprechende Strafverfahren wurden gegen ihn eingeleitet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Tatort: 35781 Weilburg, Frankfurter Straße Tatzeit: Sa., 11.09.21, 01:00 Uhr Am Samstag, 11.09.2021, gg. 01:00 Uhr, fiel einem aufmerksamen Zeugen in der Frankfurter Straße in Weilburg ein blauer Pkw VW Golf aufgrund seiner unsicherer Fahrweise auf. Das Fahrzeug konnte schließlich durch eine Streife der Polizeistation Weilburg angetroffen und kontrolliert werden. Hierbei konnte bei dem Fahrer zwar kein Alkohol festgestellt werden, jedoch war der 38-jährige Fahrer aus Hadamar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Sachbeschädigung an Pkw

Tatort: 65520 Bad Camberg, Mecklenburger Straße Tatzeit: zw. Do., 09.09.21, 18:00 Uhr und Fr., 10.09.21, 19:00 Uhr An einem Wohnmobil wurde das linke vordere Blinkerglas zerstört. Der geschätzte Schaden liegt bei etwa 150 Euro. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigung

Tatort: 65556 Limburg-Staffel, Lahnstraße Tatzeit: Fr. 10.09.21, 19:10 Uhr Ein Fliegengitter im Obergeschoss eines Hauses wurde beschädigt (Schaden geschätzt 100 Euro). Die Ermittlungen bezüglich eines Infrage kommenden Tatverdächtigen sind noch nicht abgeschlossen.

Geldbörsendiebstahl

Tatort: 65549 Limburg, Neumarkt Tatzeit: Fr., 10.09.21, 16:00 Uhr Unbekannte entwendeten in einem Sportgeschäft aus der Handtasche einer 77-jährigen Frau deren Geldbörse mit Bargeld und Personalausweis. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Rucksack entrissen

Tatort: 65549 Limburg, Westerwaldstraße Tatzeit: Fr. 10.09.2021 16:15 Uhr Einer 28 Jahre alten Frau wurde auf der Kundentoilette eines Einkaufsmarktes durch 2 Täterinnen ein Rucksack entrissen, welcher aber später auf der Flucht zurückgelassen wurde. Aus dem Rucksack fehlte aber die Geldbörse mit Bargeld, Führerschein und Personalausweis. Die beiden Tatverdächtigen werden beschrieben als etwa 20 Jahre alt, ca. 165 cm groß, ungepflegte Erscheinung mit schwarzen Haaren. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

(C) Polizeipräsidium Westhessen