Springe zum Inhalt

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Kind, Zeugen gesucht !

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Kind, Zeugen gesucht !

Unfallort: Weinbach, Langschiedstraße Unfallzeit: Freitag, 30.
08.2019, ca. 18.00 Uhr

Wie nachträglich am 31.08.2019 bei der Polizei in Weilburg angezeigt wurde, befuhren zwei Radfahrer (Kinder) mit ihren Fahrrädern in Weinbach die Langschiedstraße in Richtung Weilburger Straße. Ein ihnen entgegenkommender Pkw kam aus bislang unbekannten Gründen in Höhe der Weiherstraße auf die Gegenfahrbahn. Ein Radfahrer konnte noch bremsen und einen Zusammenstoß vermeiden. Der zweite Radfahrer bremste ebenfalls stark ab, stürzte und verletzte sich dabei leicht. Sowohl das Fahrrad als auch der von dem Kind getragene Schutzhelm wurden beschädigt. Nach dem Sturz des Radfahrers hielt die Fahrerin des unfallverursachenden Pkw kurz an und setzte danach ihre Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Die geflüchtete Unfallverursacherin fuhr mit einem Opel Corsa neues Modell, Farbe mittelblau mit schwarzem Dach und schwarzen Felgen.
Beschreibung der Fahrerin: Ca. 25 bis 30 Jahre alt, normale Gestalt, braune bis schwarze, eher längere Haare. Nach bisherigen Erkenntnissen war sie alleine in ihrem Pkw unterwegs.

Zeugenhinweise werden an die Polizei in Weilburg unter Tel.
06471-93860 erbeten.

©  PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen