Springe zum Inhalt

Verkehrsunfall B8 Niederbrechen- parkender PKW getroffen

Ein aus Richtung Bad Camberg kommender Wagen prallte zur Mittagszeit gegen ein auf dem Parkstreifen parkendes Fahrzeug. Hierbei wurde der Fahrer des aufprallenden Fahrzeugs leicht verletzt. Das getroffene Fahrzeug wurde nach Polizeiangaben ca. 5 Meter über den Bürgersteig in den Zaun des danebenliegenden Grundstücks geschoben. Während der Rettungsarbeiten sowie Unfallaufnahme konnte ein hohes Interesse der vorbeifahrenden Fahrzeuge bemerkt werden . . . 

Gegen geparktes Auto gekracht, Brechen, Niederbrechen, Limburger Straße, 28.01.2021, 12.50 Uhr,

(pl)Am Donnerstagmittag hat sich ein 77-jähriger Autofahrer in Niederbrechen beim Zusammenstoß mit einem geparkten Pkw leicht verletzt. Der 77-Jährige fuhr gegen 12.50 Uhr mit seinem Mercedes von Oberbrechen kommend die Limburger Straße entlang, als er in Höhe der Einmündung zur Nikolausstraße mit einem am linken Fahrbahnrand geparkten Hyundai kollidierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Hyundai noch gegen einen Betonpfosten und einen Metallzaun geschoben. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen und die beiden Unfallwagen wurden erheblich beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von über 12.000 Euro. © Polizeibericht 29.01.2021

Ein Gedanke zu „Verkehrsunfall B8 Niederbrechen- parkender PKW getroffen

  1. Pingback: Betrügerische Anrufe – Achtung Enkeltrick! Unfallbeteiligte flüchten, Geschwindigkeitskontrolle – BrachinaImagePress.de

Kommentare sind geschlossen.