Springe zum Inhalt

Unterstützungseinsatz für die Feuerwehr Niederbrechen in Nachbargemarkung

Symbolbild

Ein Verkehrsunfall zwischen Villmar und Weyer rief die Feuerwehren der beiden Ortsteile auf den Plan. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Niederbrechen zur Unterstützung alarmiert. An dem Unfall waren zwei Pkw beteiligt. Eine Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Sie wurde durch die eingesetzten Kräfte aus Villmar befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Die Strecke war für die Dauer der Rettungsarbeiten vollständig gesperrt.