Springe zum Inhalt

Unterbezirkskonferenz der SPD Limburg-Weilburg am 14. Mai in Bad Camberg

Aktuelle Veranstaltungsankündigung der SPD Limburg-Weilburg:
Unterbezirkskonferenz der SPD Limburg-Weilburg am 14. Mai in Bad Camberg

LIMBURG-WEILBURG. Am Samstag, den 14. Mai kommen ab 10 Uhr die Delegierten der SPD Limburg-Weilburg im Saal des Bürgerhauses „Kurhaus“ in Bad Camberg zu einer SPD Unterbezirkskonferenz zusammen. Wie der SPD Unterbezirksvorsitzende Tobias Eckert mitteilte, stehen die Beratung und Beschlussfassung von Anträgen im Mittelpunkt der Veranstaltung. „Bis zum Antragsschluss wurden von den Ortsvereinen und Arbeitsgemeinschaften der SPD Limburg-Weilburg 16 Anträge aus den unterschiedlichsten Politikfeldern eingebracht. Der SPD Unterbezirksvorstand wird zur Konferenz darüber hinaus einen aktuellen Resolutionsantrag zur Verurteilung des völkerrechtswidrigen Krieges der Russischen Föderation gegen die Ukraine und für einen sozialgerechten Ausgleich der Kriegsfolgen vorlegen und mit den Delegierten diskutieren“, erklärte Tobias Eckert. Vorgesehen ist auch der Besuch von Günter Rudolph, dem neuen SPD Fraktionsvorsitzenden im Hessischen Landtag, der die Delegierten unter dem Motto „Verantwortung für Hessen“ auf die hessische Landtagswahl im kommenden Jahr einstimmen möchte. Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Lage steht allerdings noch nicht mit letzter Sicherheit fest, ob Rudolph vor Ort sein kann oder kurzfristig zu einem Treffen nach Berlin reisen muss. Neben der Antragsberatung werden auch politische Berichte der Partei und der SPD Kreistagsfraktion diskutiert und über die Entlastung des SPD Unterbezirksvorstandes abgestimmt. © Swen Bastian