Springe zum Inhalt

Unfallflucht am Staffeler Dreieck, Diebe leeren Handtasche, Einbruch in Bürogebäude

Unfallflucht am Staffeler Dreieck

Weil er offensichtlich zu schnell unterwegs war, geriet ein Kraftfahrzeugführer in der Elzer Straße in Limburg - Staffel von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Absperrgitter. Der Fahrer kam am Samstag gegen 00.10 Uhr aus Richtung Limburg und verlor in einer langgezogenen Rechtskurve am "Staffeler Dreieck" die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend entfernte sich der Unfallfahrer unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von ca. 500 Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Limburg unter der 06431 - 91400 entgegen.

Diebe leeren Handtasche

Unbekannte Diebe entwendeten am Freitag zwischen 13.45 und 13.55 Uhr aus einer Erdgeschoßwohnung in der Altenwohnanlage "Fellersborn in Löhnberg eine Damenhandtasche. Die Tasche war unbeaufsichtigt hinter der offenstehenden Wohnungstür abgelegt, während die Besitzerin den Hausmüll entsorgte. Diese Handtasche konnte noch im Wohnkomplex aufgefunden werden. Jedoch hatten die Täter daraus das Handy sowie die Geldbörse entwendet. Täterhinweise nimmt die Polizei in Weilburg unter der 06471 - 93860 entgegen.

Einbruch in Bürogebäude

In der Nacht zum Freitag stiegen unbekannte Täter durch ein gekipptes Fenster in ein Bürogebäude in der Grabenstraße in Limburg ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Täter verließen unerkannt den Tatort mit einem Tresor sowie einem Laptop. In diesem Fall bittet die Polizei Limburg um Zeugenhinweise unter der 06431 - 91400.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden