Springe zum Inhalt

Unbekannter Radfahrer schwer verletzt 

Zeit: Sonntag, 07.08.2022, 08.40 Uhr

Ort: 65549 Runkel, Heerstraße

Am Sonntag Morgen kam es in der Heerstraße in Runkel zu einem medizinischen Notfall bei einem Radfahrer. Durch sofort hinzugezogene Rettungskräfte wurde der Mann versorgt und zum Krankenhaus Weilburg verbracht. Die Identität des Mannes steht bisher nicht fest. Er führte einen blau - rosafarbenen Rucksack mit sich.

 

UPDATE: 08.08.2022

Unbekannter Radfahrer schwer verletzt - Person wurde identifiziert

 

Der Zeugen-Aufruf vom Sonntag, 07.08.2022, 08:40 Uhr zur Identifizierung der unbekannten Person wird hiermit zurückgenommen.

Die Person konnte zwischenzeitlich identifiziert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden

Personenbeschreibung:

- ca. 60 - 70 Jahre alt - 175 - 180 cm groß - schlank - lichte graue Haare - Dreitagebart - trug ein weinfarbenes T - Shirt und darüber eine Steppjacke mit kariertem Innenfutter - eine kurze Bluejeans die über das Knie reichte

Beschreibung des Fahrrades:

- komplett schwarz überlackiertes Herrenrad - ohne Schutzbleche, hinten mit Gepäckträger - vorne 2 weiße Leuchten mit Werbung "Deka Investments" - hinten eine rote Leuchte mit Werbung "Deka Investments" - um die Sattelestange wurde auffällig gelbes Isolierband um- wickelt - Sattel mit Dämpfungssystem (ähnlich eines Stoßdämpfers)

Beschreibung Rucksack

- Marke: Adidas mit der Bezeichnung "Training" - auffälliges Adidas Embleme, silberfarben, Metall auf der Lasche

Inhalt Rucksack:

- diverses Fahrradwerkzeug - 1 Ersatzschlauch - Hundefutter "Lucky Dog" - Tabak "Power Red"

Zeugen die Hinweise auf die Identität des Mannes geben können werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg (06431-91400) in Verbindung zu setzen. (C) Polizeipräsidium Westhessen