Springe zum Inhalt

Tatverdächtiger nach sexueller Belästigung gestellt, Farbeimer auf Fahrbahn gekippt, Einbruch in Bankfiliale

1. Tatverdächtiger nach sexueller Belästigung gestellt, Limburg, Am Steiger, Donnerstag, 05.08.2021, 23:15 Uhr

(fh)In der Nacht zum Freitag gelang es der Polizei, einen 55-Jährigen festzunehmen, welcher im Verdacht steht, zuvor eine Spaziergängerin unsittlich berührt und geschlagen zu haben. Die 44-jährige Limburgerin war eigenen Angaben zufolge mit ihrem Hund im Bereich der Straße "Am Steiger" spazieren. Hierbei sei sie von einem Mann angesprochen und im Verlauf des Gespräches bedrängt und unsittlich berührt worden. Als sich die Limburgerin zur Wehr setzte, habe der Täter mit einem Gegenstand in ihre Richtung geschlagen, sie jedoch verfehlt. Der 44-Jährigen gelang, es den Mann durch laute Hilferufe in die Flucht zu schlagen, woraufhin dieser auf einem Fahrrad in Richtung Nassauer Hof davonfuhr. Die herbeigeeilte Polizei konnte den Mann im Nahbereich zunächst nicht mehr antreffen. Gegen 01:20 Uhr wurde der Polizei eine männliche Person gemeldet, welche mit einem unbeleuchteten Fahrrad in der Nähe der B49, in Höhe Beselich unterwegs sei. Daraufhin konnte die Person angetroffen werden. Es handelte sich um einen 55-Jährigen, auf den die Beschreibung des Mannes passte, der zuvor die Spaziergängerin angefallen haben soll. Im Verlauf der Kontrolle erhärtete sich der Verdacht, dass es sich um ein und dieselbe Person handeln könnte, sodass der Mann für weitere Maßnahmen zur Polizeistation Limburg gebracht wurde. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

2. Einbruch in Bankfiliale in Waldbrunn, Waldbrunn-Fussingen, In der Struth, Freitag, 06.08.2021, 02:40 Uhr

(fh)In der Nacht zum Freitag sind Unbekannte in Waldbrunn-Fussingen in eine Bankfiliale in der Straße "In der Struth" eingebrochen und haben dabei Teile der Elektronik eines Geldautomaten entwendet. Ersten Ermittlungen zufolge begaben sich die Täter in den Vorraum der Bank und brachen dort einen Geldausgabeautomaten auf. Hier entwendeten sie einen Teil der verbauten Elektronik im Wert von circa 1.000 Euro und flohen in unbekannte Richtung. Durch das gewaltsame Aufbrechen des Automaten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

Die Kriminalpolizei in Limburg hat die Ermittlungen übernommen und erbittet Hinweise unter der Telefonnummer (06431) 9140-0.

3. Graffitis mit verfassungswidrigem Inhalt gesprüht, Limburg, Tal Josaphat, Donnerstag, 05.08.2021, 16:00 Uhr

(fh)In Limburg haben Unbekannte im Bereich des Tal Josaphat eine Aussichtshütte mit mehreren Graffitis beschmiert und dabei einen Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro verursacht. Da es sich bei den Schmierereien um verfassungswidrige Symbole handelte, wurde die Limburger Kriminalpolizei mit den Ermittlungen betraut.

Hinweise werden unter der Telefonnummer (06431) 9149-0 entgegengenommen.

4. Farbeimer auf Fahrbahn gekippt, Weilburg, Mauerstraße, Donnerstag, 05.08.2021, gegen 21:45 Uhr

(jn)Ein mit weißer Farbe gefüllter Eimer hat am Donnerstagabend in Weilburg zu einem Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro geführt. Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher und bittet diesbezüglich um Zeugenhinweise. Gegen 21:45 Uhr war der Eimer auf der Fahrbahn der Mauerstraße über einen Bereich von etwa 50 Meter verteilt worden, wobei bislang unklar ist, ob die Farbe mutwillig ausgeschüttet worden war. Da sich die weiße Farbe nicht abwaschen ließ, bedarf es nun einer kostspieligen Reinigung.

Hinweise bitte an die Weilburger Polizei unter der Telefonnummer 06471 / 9386 - 0.

5. Blitzerreport

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie eine Messstelle der Polizei für die kommende Woche:

Montag, 09.08.2021: Gemarkung Limburg, B 49, Höhe Ahlbacher Spange

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden