Springe zum Inhalt

Taschendiebstahl, Diebstahl, Vermutlich gezieltes Versprühen von Pflanzengiften, Verkehrsunfall mit Sachschaden und Unfallflucht/Pkw-Diebstahl

Taschendiebstahl in Limburg, Eschhöfer Weg Am Samstag, 07.07.2018,
wurde um 16.00 Uhr an der Einstiegsstelle zur Lahnschiffrundfahrt in 
im Eschhöfer Weg einem männlichen Fahrgast die Geldbörse aus der 
Hosentasche entwendet. Täterhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 
erbeten !

Diebstahl aus abgestelltem Fahrzeug in Limburg In der Zeit 
zwischen Freitag, 06.07.2018 , 21.30 Uhr und 22.00 Uhr wurde aus 
einem auf dem Parkplatz des Lauflandes abgestellten, roten Daimler 
Benz ein auf dem Beifahrersitz abgelegter Schlüsselbund entwendet. 
Das Fahrzeug war unverschlossen. Auch hier sind Täterhinweise unter 
Tel.-Nr.: 06431/91400 erbeten !

Diebstahl von Kraftfahrzeug in Beselich-Obertiefenbach

In der Zeit zwischen Freitag, 06.07.2018, 16.00 Uhr und Samstag, 
07.07.2018, 12.00 Uhr, wurde ein in einem Hof in der Hauptstraße in 
Obertiefenbach abgestellter , blauer Skoda Fabia, mit dem amtlichen 
Kennzeichen: LM- LV 426 entwendet. Täterhinweise unter 
Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Sachbeschädigung

Ort: Weilburg-Kubach, Straße zum Wingert Zeit: 20.05.2018 bis 
07.07.2018 Vermutlich durch gezieltes Versprühen von Pflanzengiften 
- oder Ähnlichem wurde eine größere Anzahl von Pflanzen auf einem 
Grundstück in der Straße zum Wingert beschädigt. Der Sachschaden 
wird auf ca. 2000 Euro beziffert. Täterhinweise unter 
Tel.-Nr.:06471/93860 erbeten !

 

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Ort: Weilburg, Frankfurter Straße Zeit: 08.07.2018, gegen 01.05 
Uhr

Ein Pkw Hyundai (gelenkt von einem 41-jähriger Mann aus 
Weilburg-Gaudernbach) und ein Pkw Audi (gelenkt von einem 22-jähriger
Mann aus Weilmünster) befuhren die Frankfurter Straße in Weilburg 
aus Richtung Ortsmitte kommend. Der Hyundai-Fahrer bremste wegen 
eines über die Fahrbahn laufenden Eichhörnchens stark ab, der 
Audi-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. An beiden Pkw 
entstand Sachschaden von ca. 4000 Euro, eine 36-jährige Mitfahrerin 
im Hyundai wurde leicht verletzt.

Verkehrsunfall mit Sachschaden und Unfallflucht/Pkw-Diebstahl Ort:
L3453, zw. Barig-Selbenhausen und Löhnberg

Zeit: 07.07.2018, gegen 23.45 Uhr

Ein Pkw Ford Focus wurde durch eine noch unbekannte Person von 
Barig-Selbenhausen in Richtung Löhnberg, auf der L3453, gefahren, als
der Pkw auf gerader Strecke aus unbekannter Ursache nach links von 
der Fahrbahn abkam, einen Erdwall hinauf fuhr und sich dann 
überschlug. Der Pkw kam auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand, 
es entstand wirtschaftlicher Totalschaden am Pkw (2000 Euro). Der/die
unbekannte Fahrzeuglenker(in) entfernte sich unerlaubt von der 
Unfallstelle. Während die Polizei Weilburg die Ermittlungen am 
08.07.2018 dazu weiter führte, meldete sich ein Berechtigter zu dem 
Pkw und gab an, dass ihm dieser von seinem Hof in der vergangenen 
Nacht gestohlen worden sein soll. Zeugenhinweise unter 
Tel.-Nr.:06471/93860 erbeten !

© PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen