Springe zum Inhalt

Tagespflege im Seniorenzentrum Mutter-Teresa-Haus in Niederbrechen

Spielen, reden, nicht alleine sein
Tagespflege im Seniorenzentrum Mutter-Teresa-Haus in Niederbrechen

Die Tagespflege des Caritasverbandes für den Bezirk Limburg bietet älteren Menschen die Möglichkeit, tagsüber im Seniorenzentrum Mutter-Teresa-Haus betreut zu werden. Aufgrund der Corona-Hygienemaßnahmen findet die Tagespflege, für die ein eigenes Schutzkonzept erstellt wurde, getrennt von den Bewohnerinnen und Bewohnern der Einrichtung in einem separaten, gemütlichen Raum statt.

Für eine bedürfnisorientierte und individuelle Tagesgestaltung sorgt das Team der Sozialen Betreuung im Mutter-Teresa-Haus. Je nach Interesse und Wünschen der maximal sechs Teilnehmer gibt es die Möglichkeit miteinander zu spielen, spazieren zu gehen, sich zu unterhalten oder auch sich in Ruhe zu entspannen. Dabei handelt es sich nicht nur um ein Angebot für demente oder pflegebedürftige Menschen, auch fitte Senioren, die den Tag gemeinsam mit anderen in einer kleinen und vertrauten Gruppe verbringen möchten, können sich anmelden. Die Tagespflege ist geeignet als Entlastung für die pflegenden Angehörigen, aber auch, um die Einrichtung für eine mögliche Kurzzeitpflege oder spätere vollstationäre Pflege kennen zu lernen.

Eine Impfung ist keine Voraussetzung für die Anmeldung. Die Teilnehmenden – auch Rollstuhlfahrer – können morgens vom Fahrdienst abgeholt werden. Bei ihrer Ankunft in der Einrichtung werden sie zuerst auf Corona getestet. Auch die Anmeldung für einige Tage wöchentlich ist möglich. Die Kosten für dieses Angebot werden je nach Pflegegrad zu einem großen Teil von den Pflegekassen gedeckt – eine genauere Auskunft sowie weitere Informationen erhalten Interessenten aber in einem persönlichen Gespräch, wenn gewünscht auch vor Ort. Weitere Infos und Anmeldung bei Heimleiter Benny Hoppe (Tel. 06438 9133-0, E-Mail: mutter-teresa-haus@caritas-limburg.de) oder dem Zentralen Ansprechpartner für die Aufnahme, Stefan Hummrich (Tel. 06436 945949-259, E-Mail: s.hummrich@caritas-limburg.de). © Caritasverband für den Bezirk Limburg e.V.