Springe zum Inhalt

Täter flüchtet nach Diebstahl von Rasenmäher, Mountainbike entwendet, Fahrertür von Skoda beschädigt,

1.            Täter flüchtet nach Diebstahl von Rasenmäher, Runkel, Lahngasse, Donnerstag, 28.06.2018, 02.45 Uhr

   (si)Einen Einbrecher überraschte eine Streife der Limburger Polizei in der Nacht zum Donnerstag in der Lahngasse in Runkel, als der Täter gerade einen Rasenmäher von einem Gartengrundstück entwenden wollte. Die Beamten waren, gegen 02.45 Uhr, auf dem Weg zu einer Ruhestörung, als sie die Lahngasse entlang fuhren und plötzlich aus einem Gebüsch  Geräusche hörten. Als die Streife nachschaute, was die Geräusche verursacht hatte, entdeckten die Beamten im Gebüsch eine abgestellte Handkarre samt Rasenmäher. Zudem konnte die Streife in etwas Entfernung eine Person zu Fuß flüchten sehen. Bei dem Täter soll es sich um einen Mann mittleren Alters mit grauen Haaren gehandelt haben, welcher etwa 1,70 m groß gewesen sei. Bei der Absuche des näheren Umfeldes entdeckten die Beamten dann eine ausgehängte Gartentür in einer Kleingartenanlage. Auf dem Gartengrundstück waren zudem frische Spuren einer Handkarre erkennbar und die Türflügel des dortigen Gerätehauses waren herausgebrochen worden. Eine Suche nach dem Täter verlief bis jetzt erfolglos.

Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   2.         Mountainbike entwendet, Limburg, Werner-Senger-Straße, Montag, 25.06.2018, 19.15 Uhr bis 20.40 Uhr

(si)Am Montagabend entwendeten Unbekannte in der Werner-Senger-Straße in Limburg ein Mountainbike im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Diebe entfernten das Spiralschloss des weißen Fahrrades der Marke Cannondale und flüchteten mit ihrer Beute unerkannt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   3.         Hoher Sachschaden an Alfa Romeo, Limburg, Westerwaldstraße, Mittwoch, 27.06.2018, 16.00 Uhr bis Donnerstag, 28.06.2018, 08.00 Uhr

   (si)In der Nacht zum Donnerstag beschädigten Unbekannte in der Westerwaldstraße in Limburg auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums einen Alfa Romeo erheblich. Die Vandalen liefen über Motorhaube und Dach des nicht fahrbereiten Pkw und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mindestens 3.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   4.         BMW bei Unfallflucht beschädigt, Elz, Hadamarer Straße, Mittwoch, 27.06.2018, 07.30 Uhr bis 09.00 Uhr

   (si)Am Mittwochvormittag wurde in der Hadamarer Straße in Elz ein BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Der grüne 3er BMW stand geparkt am Fahrbahnrand, als ein bisher unbekanntes Fahrzeug ersten Ermittlungen zu Folge die Hadamarer Straße in Fahrtrichtung Niederhadamar befuhr und den linken Außenspiegel des BMW touchierte. Aufgrund des am Unfallort aufgefundenen, silberfarbenen Gehäuses eines rechten Außenspiegels, könnte es sich bei dem Verursacher um ein silberfarbenes Fahrzeug gehandelt haben. Der entstandene Sachschaden an dem BMW wird auf mindestens 2.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

 

   5.         Fahrertür von Skoda beschädigt, Selters-Niederselters, Seltrisa Ring, Dienstag, 26.06.2018, 20.00 Uhr bis Mittwoch, 27.06.2018, 05.45 Uhr

   (si)In der Nacht zum Mittwoch wurde im Seltrisa Ring in Niederselters die Fahrertür eines geparkten Skoda bei einer Unfallflucht beschädigt. Der Schaden an dem blauen Octavia wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

©  PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen