Springe zum Inhalt

Starkstromkabel gestohlen, Pkw beschädigt, Quad-Fahrer bei Unfall verletzt, Pkw beschädigt

- 1. Starkstromkabel gestohlen, Beselich, Obertiefenbach, Hans-Harald-Grebe-Straße, Samstag, 14.09.2019 bis Montag, 16.09.2019, 08:00 Uhr

(fs)Diebe haben in der Zeit zwischen Samstag und Montag Starkstromkabel von einer Baustelle in der Hans-Harald-Grebe-Straße in Obertiefenbach entwendet. Dabei gelang es den Tätern die Kabel im Wert von ca. 2.000 Euro unbemerkt zu entwenden und sich mit diesen vom Tatort zu entfernen. Die Polizeistation Weilburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06471 / 9386 -0 zu melden.

2. Pkw beschädigt, Limburg a.d. Lahn, Dietkirchen, Rathausstraße, Freitag, 13.09.2019, 19:00 Uhr bis Samstag, 14.09.2019, 00:00 Uhr

(fs)Wie der Polizei gestern bekannt wurde, haben bislang unbekannte Täter einen in der Rathausstraße geparkten Pkw mutmaßlich in der Nacht vom Freitag auf Samstag so beschädigt, dass ein Sachschaden in Höhe von rund 600 Euro entstanden ist. Ersten Ermittlungen zufolge wurde der Pkw durch einen Stein im Bereich der Heckscheibe beschädigt, bevor sich die Täter unerkannt entfernten.
Die Polizeistation Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06431 /
9140 -0 zu melden.

3. Quad-Fahrer bei Unfall verletzt, Selters, Eisenbach, Elisabethenstraße, Montag, 16.09.2019, 19:30 Uhr

(fs)Gestern Abend ereignete sich gegen 19:30 Uhr auf der Elisabethenstraße in Eisenbach ein Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Quad-Fahrer verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr dieser die Mühlstraße in Eisenbach und wollte in die Elisabethenstraße abbiegen, als er mutmaßlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Quad auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen kam. In Folge dessen Überschlug sich das Quad, wobei der 20-Jährige unter dieses geriet und verletzt wurde. Der 20-Jährige wurde zur weiteren Behandlung umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Im Laufe der Unfallaufnahme wurde klar, dass der 20-Jährige zum Zeitpunkt des Unfalles keinen Helm trug. Dieser befand sich in einem, auf dem Quad montierten, Koffer.
Das Fahrzeug wurde zwecks weiterer Ermittlungen sichergestellt.

4. Pkw beschädigt, Weilburg, Odersbach, Am Steinbühl, Montag, 16.09.2019, 06:45 Uhr bis 15:15 Uhr

(fs)Vermutlich beim Ein- oder Ausparken wurde ein in der Straße "Am Steinbühl" in Odersbach geparkter schwarzer BMW durch einen anderen Pkw beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Der oder die Unfallverursacherin entfernten sich im Anschluss, ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen.
Die Polizeistation Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06431 /
9140 -0 zu melden.

5. Pkw-Tür beschädigt, Limburg a.d. Lahn, Grabenstraße, Montag, 16.09.2019, 21:00 Uhr bis Dienstag, 17.09.2019, 09:10 Uhr

(fs)In der Zeit von Montag, 21:00 Uhr bis Dienstag, 09:10 Uhr wurde die Tür eines Mercedes-Benz, welcher auf dem Parkplatz des Hotels "Am Tafelspitz" in der Grabenstraße in Limburg geparkt war, durch einen bislang Unbekannten beschädigt. Mutmaßlich entstand der Schaden durch eine andere Pkw-Tür, welche beim Öffnen gegen die nun beschädigte Tür gestoßen wurde. Der Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Der oder die Unfallverursacherin entfernte sich im Anschluss vom Ort des Geschehens, ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen. Die Polizeistation Limburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06431 / 9140 -0 zu melden.


© PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen