Springe zum Inhalt

Stadtlinie fährt weiter nach Plan

Die Stadtlinie Limburg wird weiterhin nach Fahrplan unterwegs sein und ihr Verkehrsangebot nicht ausdünnen. „Die einzelnen Busse sind deutlich geringer besetzt als in normalen Zeiten. Doch alle Linien haben auf ihren Strecken Senioreneinrichtungen oder fahren an Einkaufseinrichtungen vorbei. Wir wollen daher den Service uneingeschränkt aufrechterhalten“, verdeutlicht 1. Stadtrat Michael Stanke als Betriebsleiter der Stadtlinie. Natürlich gab es durchaus Überlegungen, aufgrund der schwachen Auslastung das Angebot auszudünnen. Doch das Einsparpotential an Betriebskosten ist gering, zudem führe ein Ausdünnen des Angebots automatisch dazu, dass die Anzahl der Gäste in den verbleidenden Bussen steige. „Das kann derzeit nicht unser Ziel sein“, verdeutlicht Stanke und verweist auf die ständigen Aufforderungen, Abstand zu halten. Zudem zeige die Erfahrung in den vergangenen Tagen, dass überall dort, wo die Fahrpläne ausgedünnt wurden, es zu Protesten kam und die Streichungen von Verbindungen teilweise wieder aufgehoben würden. © Stadt Limburg