Springe zum Inhalt

Sachbeschädigung an PKW, Diebstahl Kfz-Kennzeichen, 4xFahren ohne Fahrerlaubnis

Sachbeschädigung an PKW

In der Zeit von Freitag, 28.08.2020, 19:00 Uhr und Samstag, den 29.08.2020,
08:40 Uhr wurde in der Fontanestraße in 65549 Limburg ein Reifen eines ordnungsgemäß geparkten Fahrzeugs, einem grauen Toyota Yaris, beschädigt. Die Beschädigung wurde erst nach Fahrtantritt festgestellt, so dass die Fahrt teilweise mit einem platten Reifen durchgeführt werden musste. Hinweisgeber oder Zeugen in dieser Sache werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen.

Diebstahl von Kfz-Kennzeichen

In der Zeit zwischen Mittwoch, den 26.08.2020 und Samstag, den 29.08.2020, 19:00 Uhr wurden in 35796 Weinbach-Elkerhausen, Obergasse 27 von einem dor5t ordnungsgemäß geparkten VW Golf beide Kennzeichen (LM-SB 235) entwendet.
Hinweisgeber oder Zeugen in dieser Sache werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen.

 

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Im Rahmen einer mobilen Verkehrskontrolle am Samstag, den 29.08.2020 wurde um 11:45 Uhr in der Mainzer Landstraße in Hadamar ein Kleinkraftroller kontrolliert. Der 55-jährige Fahrzeugführer aus Dornburg konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde gefertigt.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Im Rahmen einer mobilen Verkehrskontrolle am Samstag, den 29.08.2020 wurde um
13:37 Uhr in der Mainzer Landstraße in Hadamar ein Kleinkraftroller kontrolliert. Der 48-jährige Fahrzeugführer aus Hadamar konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde gefertigt.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Im Rahmen einer mobilen Verkehrskontrolle am Samstag, den 29.08.2020 wurde um 14:01 Uhr in der Hospitalstraße in Hadamar ein Kleinkraftroller kontrolliert. Der 17-jährige Fahrzeugführer aus Hadamar konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde gefertigt.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Im Rahmen einer mobilen Verkehrskontrolle am Samstag, den 29.08.2020 wurde um 15:32 Uhr in der Mainzer Landstraße in Hadamar ein Kleinkraftroller kontrolliert. Der 60-jährige Fahrzeugführer aus Hadamar konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde gefertigt.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden