Springe zum Inhalt

Reifenstecher treiben in Eschhofen ihr Unwesen, Vandalen wüten auf Gelände von Möbelhaus, Arbeitsmaschinen entwendet

1. Reifenstecher treiben in Eschhofen ihr Unwesen, Limburg-Eschhofen, Bahnhofstraße, Samstag, 26.09.2020, 15.00 Uhr bis Montag, 28.09.2020, 12.00 Uhr

(si)Zwischen Samstag und Montag haben Reifenstecher in der Bahnhofstraße in Eschhofen ihr Unwesen getrieben. Abgesehen hatten es die Unbekannten auf die Räder zweier Ford Fiesta, eines Fiat Punto sowie eines roten Toyota Yaris, welche auf einem dortigen Parkplatz abgestellt waren. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Vandalen wüten auf Gelände von Möbelhaus, Bad Camberg, Frankfurter Straße, Samstag, 26.09.2020, 19.00 Uhr bis Montag, 28.09.2020, 07.00 Uhr

(si)Im Zeitraum von Samstag bis Montag haben Vandalen in der Frankfurter Straße in Bad Camberg auf dem Gelände eines Möbelhauses gewütet. Die Unbekannten schlugen die Frontscheiben von zwei auf dem Gelände abgestellten Lkw ein und beschädigten unter anderem die Presse eines Papiercontainers sowie ein Gartentürchen. Zudem machten sich die Täter an einem unweit des Möbelhauses abgestellten Bagger zu schaffen und schlugen bei diesem ebenfalls die Frontscheibe ein. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Arbeitsmaschinen entwendet, Selters-Eisenbach, Helenenstraße, Mittwoch, 23.09.2020, 19.00 Uhr bis Donnerstag, 24.09.2020, 07.00 Uhr

(si)In der letzten Woche haben Diebe in der Nacht zum Donnerstag auf einem Baustellengelände in der Helenstraße im Selterser Ortsteil Eisenbach zugeschlagen. Abgesehen hatten es die Unbekannten auf eine Rüttelplatte sowie einen Rüttelstampfer im Gesamtwert von mindestens 8.000 Euro, welche die Täter von dem mit einem Bauzaun umgebenen Gelände entwendeten. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden