Springe zum Inhalt

Radlader umgekippt, Einbruch in Gaststätte, Leerstehendes Wohnhaus erneut von Unbekannten heimgesucht,…

1. Einbruch in Gaststätte, Limburg-Staffel, Elzer Straße, Dienstag, 17.03.2020, 21.30 Uhr bis Mittwoch, 18.03.2020, 13.30 Uhr

(si)Von Dienstag auf Mittwoch hatten es Einbrecher in der Elzer Straße in Staffel auf eine Gaststätte abgesehen. Die Unbekannten schlugen die Scheibe des Küchenfensters ein und verschafften sich durch das Fenster Zutritt zu der Lokalität. Aus einem an die Gaststätte angrenzenden Saal entwendeten die Täter dann unter anderem eine Musikanlage sowie einen Laptop im Wert von rund 4.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Leerstehendes Wohnhaus erneut von Unbekannten heimgesucht, Limburg-Lindenholzhausen, Bahnhofstraße, Samstag, 14.03.2020, 14.00 Uhr bis Dienstag, 17.03.2020, 11.00 Uhr

(si)Zwischen Samstag und Dienstag wurde in der Bahnhofstraße in Lindenholzhausen ein leerstehendes Wohnhaus zum wiederholten Mal von Unbekannten heimgesucht. Die Täter brachen den Sperrriegel der Haustür heraus und betraten im Anschluss das Gebäude, aus welchem sie einen Werkzeugkoffer entwendeten Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Scheibe von Gaststätte beschädigt, Weilburg, Schwanengasse, Mittwoch, 18.03.2020, 01.00 Uhr

(si)In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte in der Schwanengasse in Weilburg die Scheibe einer Gaststätte beschädigt. Eine Zeugin hörte gegen 01.00 Uhr ein klirrendes Geräusch und informierte die Polizei. Eine Streife entdeckte dann die zerstörte Scheibe, welche augenscheinlich mit einen Blumenkübel beschädigt wurde. Die Tat soll ein bisher unbekannter Zeuge beobachtet haben. Sowohl dieser Zeuge, als auch weitere Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

4. Pkw der Stadt Bad Camberg beschädigt, Bad Camberg, Chambray-les-Tours-Platz, Montag, 16.03.2020, 17.30 Uhr bis Dienstag, 17.03.2020, 08.30 Uhr

(si)Zwischen Montag und Dienstag haben Unbekannte auf einem Parkplatz im Bereich des Chambray-les-Tours-Platzes einen Pkw der Stadt Bad Camberg beschädigt. Die Täter beschädigten einen Scheibenwischer des weißen Skoda Fabia ab, wodurch ein Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro entstand. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer
(06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

5. Radlader umgekippt, Runkel, Heerstraße, Mittwoch, 18.03.2020, 07.30 Uhr

(si)Am frühen Mittwochvormittag ist auf der Heerstraße in Runkel ein Radlader umgestürzt. Die Arbeitsmaschine des Herstellers Hanomag war, gegen 07.30 Uhr, auf der Heerstraße in Fahrtrichtung Sperberweg unterwegs, als das Fahrzeug augenscheinlich aufgrund eines technischen Defekts nicht mehr die dortige Steigung bewältigen konnte. Der Radlader rollte daraufhin rückwärts die Heerstraße herunter und prallte dabei gegen eine Böschung, wodurch das Fahrzeug zur Seite kippte. Der an dem Radlader entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Der 27-jährige Fahrer der Arbeitsmaschine blieb glücklicherweise unverletzt.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden