Springe zum Inhalt

POL-PDMT: Verstöße gegen die CoBelVO


Am 08.11.2020, gegen 01:45 Uhr, wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle eine Strafanzeige wegen dem Führen eines Kfz unter Betäubungsmitteleinfluss und dem Besitz/Erwerb von Beträubungsmitteln erstattet. Weiterhin wurden 4 Verstöße gegen o.g. Verordnung festgestellt. Es befanden sich vier Personen unterschiedlichen Haushaltes ohne Maske in dem Pkw.

© Polizeiinspektion Diez