Springe zum Inhalt

POL-PDMT: Ponystute verletzt 23.07.2018 – 16:15 / Elsoff 

Elsoff (ots) - Auf einer Pferdekoppel in der Gemeinde Elsoff-Mittelhofen wurde vermutlich in der Nacht zum 18.07.2018 eine Pony Stute offensichtlich mit einem scharfkantigen Gegenstand im Genitalbereich verletzt. Durch eine tierärztliche Untersuchung unter Sedierung konnte festgestellt werden, dass die Verletzungen bis in den inneren Genitalbereich hinein reichen. Die Verletzung der 15-jährigen Stute ist nicht lebensbedrohlich.

Nähere Erkenntnisse liegen der Polizei allerdings noch nicht vor.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalinspektion Montabaur, Tel. 02602/9226-0 zu melden. © Polizeidirektion Montabaur