Springe zum Inhalt

POL-PDMT: Gefährliche Köder ausgelegt

Am Nachmittag des 04.09.2020 wurden durch einen Spaziergänger auf einem Grasweg an der Lahn, in der Nähe des dortigen Hundeübungsplatzes, mehrere mit Nähnadeln durchsetzte Fleischstücke aufgefunden. Es steht zu vermuten, dass diese durch einen Hundehasser dort abgelegt wurden. Hinweise hierzu erbittet die PI Diez unter der Tel.-Nr. 06432-6010 zu melden. 

(C) Polizeiinspektion Diez