Springe zum Inhalt

POL-LM: Ask me anything: 26 Stellen bei der Wachpolizei

Limburg (ots) - Ask me anything: 26 Stellen bei der Wachpolizei, Freitag, 17.04.2020, 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

(fm) "Frage für einen Freund" war gestern - morgen startet das Polizeipräsidium Westhessen wieder ein sogenanntes AMA (Abkürzung für "ask me anything") zum Thema "Wachpolizei als Beruf".

Der Leiter der Präsidialwache, Erster Polizeihauptkommissar Uwe Stetzer, wird mit Unterstützung von Polizeikommissarin Nicole Großer (Einstellungsberaterin) alle aufkommenden Fragen zu den Stellen bei der Wachpolizei beantworten. Es gibt bei den Fragen keine Vorgaben. Unter dem Motto "Ein Thema - viele Fragen - alle Plattformen" sind Beiträge zum AMA durch das Social-Media-Team erstellt worden, die bereits jetzt öffentlich kommentiert oder per Direktnachricht gestellt werden können.

Am Freitag, 17.04.2020, werden diese dann zwischen 12 und 14 Uhr live vom Chef der Wachpolizei sowie unserer Einstellungsberaterin beantwortet.

Ziel ist es Menschen über das Berufsbild "Wachpolizei" zu informieren, sie für den Berufseinstieg zu begeistern und niederschwellig Auskunft zu geben. Die Wachpolizei dient der Entlastung der Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamten von Aufgaben, die keine hohe Sicherheitsrelevanz haben und auch von nicht voll ausgebildeten Polizeikräften erfüllt werden können.

Momentan sind bei der Wachpolizei des Polizeipräsidium Westhessen zum 01.10.2020 bis zu 26 Stellen ausgeschrieben. Neben einer Verwendung im Wechselschichtdienst auf der Präsidialwache in Wiesbaden, können weitere Verwendungen in den Flächendirektionen Limburg, Bad Schwalbach, Main-Taunus (Hofheim) und Hochtaunus (Bad Homburg, Usingen) im Tagdienst erfolgen.

Polizeihauptkommissar Florian Meerheim (Team soziale Medien) wird das neuartige AMA-Recruitingformat morgen auf allen drei Social-Media-Accounts (Facebook, Instagram & Twitter) des Präsidiums begleiten. © Polizeipräsidium Westhessen · PD Limburg-Weilburg

„Blaulichtzirkel“ bei der Polizeidirektion in Limburg #nachwuchswerbung