Springe zum Inhalt

POL-HBPP: Retten von 3 Personen vom Wehrpfeiler der SchleuseOffenbach

Offenbach (ots) - Am 12.06.2021, um 18:20 Uhr wurden der Wasserschutzpolizei
Frankfurt 3 Personen gemeldet, die auf dem Wehrpfeiler der Schleuse Offenbach
stehen und Hilfe benötigen. DLRG und Feuerwehr wurden informiert und begaben
sich vor Ort. Die beiden Streifenbesatzungen der Wasserschutzpolizei Frankfurt
mit Streifenwagen und dem leichten Streifenboot konnten die 3 Personen um 18:35
Uhr vom Fundament wasserseitig/ im Unterwasser unversehrt bergen und setzten
diese direkt im Anschluß auf dem Gelände der Schleuse Offenbach ab. Die 3
Personen kletterten den Pfeiler vom Wehrsteg hinunter zum Fundament und kamen
ohne fremde Hilfe von dort nicht mehr weg. Alle 3 Personen erwartet nun eine
Anzeige.

(C) Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium