Springe zum Inhalt

POL: Der Einstellungstest bei der Polizei Hessen – Wir zeigen wie es geht

(fm)Während den Kontaktauflagen in der Corona-Zeit berät das Polizeipräsidium Westhessen Bewerberinnen und Bewerber für den Polizeidienst auf neuartigen Wegen. Hierzu wird ab Montag jeden Tag ein Erklärvideo zum Thema Bewerbung und Einstellungstest auf Instagram veröffentlicht. Das sechsköpfige Team der Einstellungsberatung bietet Interessierten normalerweise vielfältige Möglichkeiten, sich auf Veranstaltungen und Messen sowie in Schulen und persönlichen Beratungsgesprächen über die Karriere bei der Hessischen Polizei zu informieren. Trotz der aktuellen Kontaktbeschränkungen möchten die Einstellungsberater/innen über den vielseitigen Polizeiberuf informieren. Ab kommendem Montag werden mit Unterstützung des Social-Media-Teams auf dem Instagramprofil "polizeiwesthessen" Erklärvideos zu sehen sein. Unter dem Motto "Neulich auf der Wache" werden alle Stufen des Eignungsauswahlverfahrens in ca.
dreiminütigen Clips mit plakativen und visuellen Mitteln, wie Grafiken, Bildern und Fotos erläutert. Bis einschließlich Samstag erwartet die Follower täglich ein neuer Aspekt des Einstellungstests. Zur individuellen Beratung und Vorbereitung sollten Bewerberinnen und Bewerber darüber hinaus vor ihrem Einstellungstest einen Termin bei der Einstellungsberatung wahrnehmen.
Interessierte können bereits jetzt eine E-Mail an Einstellungsberatung.ppwh@polizei.hessen.de senden, um entweder einen Termin für ein Coaching oder eine Sammelberatung am Telefon zu vereinbaren oder sich in den Newsletter der Einstellungsberatung eintragen zu lassen.

© Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden