Springe zum Inhalt

Peter Reimer und Biber Herrmann im Kurhaus Bad Camberg: Acoustic night am 20.11.2018 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus „ Kurhaus Bad Camberg“

Eintritt: VVK 10 € und AK 12€
VVK-Stellen :Tourist-Info Bad Camberg, Zigarrenhaus Brück und Camberger Bücherbank

 

Akustisches Gitarrenkonzert de luxe

Peter Reimer und Biber Herrmann im Kurhaus Bad Camberg

 

Die jährlich stattfindenden Gitarren-Konzerte von Peter Reimer und

Biber Herrmann im Bad Camberger Kurhaus haben mittlerweile

schon fast Kult-Status erreicht. Der Stil und die Herangehensweise

der beiden Gitarristen könnte dabei kaum unterschiedlicher sein.

Dies macht allerdings genau die Spannung der Auftritte aus.

Gemeinsam sind ihnen die Liebe zum Folk & Blues, der Spaß am Spiel

und ihre musikalische, sowie private Freundschaft.

 

Wenn Peter Reimer zur Gitarre greift, und seine einmaligen

Looperperformances startet, kommt man sich schnell vor, als würde

man abheben und schwerelos im Raum schweben oder fliegen.

Räume öffnen sich, Türen gehen auf, es entsteht Weite zum Atmen

und man möchte nur noch Eintauchen in diese einmaligen

Klangwelten und hofft, dass das Stück noch etwas länger dauert.

Zwei weitere 1. Preise in den Kategorien „Bester Gitarrist“ und

„Bestes Weltmusikalbum“ beim „35. Deutschen Rock- und Pop Preis

2017“ untermauern erneut sein Können als Komponist und Gitarrist.

 

Biber Herrmann begleitete musikalisch bereits den legendären

Konzertveranstalter Fritz Rau, der Herrmann als „ einen der

wichtigsten und authentischsten Folk & Blues – Künstler in unserem

Lande und darüber hinaus“ adelte. Der ehemalige Winzer, der seine

Leidenschaft zur akustischen Gitarre zum Beruf gemacht hat, zählt

mit über einhundert Konzerten pro Jahr zum festen Kern der

europäischen Gitarren-Szene. Mit rauchiger Stimme intoniert er seine

Balladen und Blues-Titel, bereichert durch ein farbiges und virtuoses

Gitarren-Spiel. © Bad Camberg