Springe zum Inhalt

Personenfahndung nach Geldautomatensprengung – Öffentlichkeitsfahnung mit Bildern –

Personenfahndung nach Geldautomatensprengung, Waldbrunn-Fussingen, In der Struth, Donnerstag, 23.02.2017,

(si)Nach einer Geldautomatensprengung am 23.02.2017 in Fussingen (s. Pressemeldung vom 23.02.2017) fahndet die Polizei nun mit einem Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung des Amtsgerichtes Limburg mit Lichtbildern nach zwei mutmaßlichen Tatverdächtigen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die Hinweise zur Identität der abgebildeten Personen geben können, sich bei der Limburger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06431) 9140 - 0 oder der Kriminalpolizei in Gießen unter der Telefonnummer (0641) 7006 - 0 zu melden.

Zu den Bildern gelangen Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50153/4052981