Springe zum Inhalt

Kindergeld auch nach dem Schulabschluss?  Über 18jährige können ebenfalls noch Kindergeld erhalten

Das aktuelle Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Viele Eltern sind verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? ...weiterlesen "Über 18jährige können ebenfalls noch Kindergeld erhalten"

1

Am Abend wurde die Feuerwehr alarmiert zu einem Brandmeldeanlagen Alarm im Bereich der Bahnhofstraße. Nach ausführlicher Erkundung konnte jedoch erfreulicherweise schon kurze Zeit später Entwarnung gegeben werden...  

mehr zur Arbeit Ihrer Feuerwehren auch im Internet unter: 

www.Feuerwehr-Niederbrechen.de

www.Feuerwehr-Oberbrechen.de

www.Feuerwehr-Werschau.de

... siehe auch: https://brachinaimagepress.de/bma-alarm-bahnhofstrasse-feuerwehr

Ungefiltert, direkt , ehrlich: Der Vizepräsident des Deutschen Bundestags Wolfgang Kubicki macht am Sonntag, den 3. Juni Station in Limburg und spricht in der Limburger Altstadt. Auf Einladung der Kreis-FDP informiert der stellvertretende Vorsitzende der Freien Demokraten zur politischen Lage. Kubicki wird ab 11.00 Uhr auf der Terrasse des Café Rossini, Plötze, sprechen. Interessierte sind herzlich eingeladen, der Rede auf dem Platz vor der Terrasse, auf der Plötze zu folgen. Es ist geplant, nach der Rede Fragen und Gespräche mit dem FDP-Vizechef zu ermöglichen.  © Marion Schardt-Sauer, FDP-Limburg-Weilburg

Mehr Zeit für Kreativität dank neuer Technik · 2 Millionen Euro investiert / Umbau im laufenden Betrieb

„Unsere Radioprogramme HIT RADIO FFH, planet radio und harmony.fm klingen mit der neuen Technik noch besser, unsere Studios sind für die Moderatoren einfacher zu bedienen – kurz: Dank der neuen Technik ist jetzt noch mehr Zeit für Kreativität in Europas modernstem Funkhaus. Wir haben zwei Millionen Euro gut und sinnvoll in die Zukunft investiert“, so Radio/Tele FFH-Geschäftsführer und Programmdirektor Hans-Dieter Hillmoth. Nach genau 16 Jahren, zehn Monaten und 29 Tagen Dauerbetrieb wurde heute um 14.17 Uhr das neue Sendestudio des hessischen Radiomarktführers HIT RADIO FFH im Funkhaus in Bad Vilbel offiziell in Betrieb genommen. FFH sendet als einziger hessischer Radiosender rund um die Uhr live. FFH-Moderatorin Evren Gezer spielte um 14.17 Uhr als ersten Titel im neuen Studio „Happy“ von Pharrell Williams. ...weiterlesen "Neue Digital-Studios für HIT RADIO FFH, planet radio, harmony.fm: 2 Mio Euro investiert"

Der Umbau der Straße Mühlberg ist inzwischen fertig gestellt und die Arbeiten zur Erneuerung der Domstraße sind in vollem Gange. Der Zeitpunkt für die Vollsperrung der Domstraße und Nonnenmauer rückt näher. Die Bauarbeiten befinden sich im geplanten Zeitrahmen. Das Tiefbauamt der Stadt geht davon aus, dass die Vollsperrung der beiden Straßen für den Kfz-Verkehr ab Montag, 4.Juni, eingerichtet werden kann, die Zufahrt des Dombergs ist dann nur über den Mühlberg möglich. ...weiterlesen "Domberg: Anfang Juni Zufahrt über den Mühlberg"

Die Markthallen in Limburg haben schon viel erlebt. Oktoberfeste, Ferkelversteigerungen, Wandertage und noch mehr. Jetzt gibt es dort eine Fußball-WM. Natürlich nicht als Austragungsort, aber als Ort, um gemeinsam mit vielen anderen Spiele in Russland live zu erleben. Public Viewing nennt sich das und in Limburg wird es das geben – zumindest bei den Spielen der deutschen Mannschaft. ...weiterlesen "Größtes Public Viewing im Kreis Limburg Weilburg zur Fussball WM findet in der Markthalle statt"

Innenminister Peter Beuth: „Stärken landesweit Sicherheit und Sicherheitsgefühl“ Innenminister stellt Sicherheitsinitiative KOMPASS im Landtag vor

Wiesbaden. Hessens Innenminister Peter Beuth hat das KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel, kurz KOMPASS, im Hessischen Landtag vorgestellt. Nachdem die Sicherheitsinitiative zunächst in den vier Modellkommunen Hanau, Bad Homburg, Schwalbach am Taunus und Maintal gestartet ist, wird das Kommunalprogramm nun hessenweit angeboten. ...weiterlesen "Innenminister stellt Sicherheitsinitiative KOMPASS im Landtag vor"

1.            Einbruch in Einkaufsmarkt, Dornburg-Frickhofen, Limburger Straße, Mittwoch, 23.05.2018, 05.00 Uhr

   (si)In der Nacht zum Mittwoch verschaffen sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Einkaufsmarkt in der Limburger Straße in Frickhofen und entwenden von dort eine, noch unbekannte Menge, an Zigarettenpäckchen. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkt, gegen 05.00 Uhr, eine beschädigte Glasschiebetür im Eingangsbereich des Marktes und informiert die Polizei. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen. ...weiterlesen "Schwerverletzte nach Alleinunfall, E/D in Einkaufsmarkt und PKW, Fahrzeugteile ausgebaut, Reifen platt gestochen,"

Der Minijob - eine Erfolgsgeschichte?  Expertinnen informieren Frauen am Montag, 4. Juni, in der Arbeitsagentur Limburg über Chancen und Risiken von Minijobs

Über Chancen und Risiken von Minijobs berichten die Beauftragten für Chancengleichheit der Limburger Arbeitsagentur und des Jobcenters Limburg-Weilburg am Montag, 4. Juni, 9 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Ste-Foy-Str. 23. Die Veranstaltung richtet sich an Frauen, die einen Minijob haben oder anstreben. ...weiterlesen "Der Minijob – eine Erfolgsgeschichte?  Expertinnen informieren Frauen am Montag, 4. Juni, in der Arbeitsagentur Limburg über Chancen und Risiken von Minijobs"

Die Bad Camberger Feuerwehr wird 2018 120 Jahre alt und hat kürzlich eine Kinderfeuerwehr gegründet. Am Tag der offenen Tür wird der Tradition Rechnung getragen und historische Geräte sowie Uniformen präsentiert. Gleichzeitig besteht für die Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, die moderne, aktuelle Ausrüstung zu besichtigen und sich im Gespräch mit Aktiven aus der Einsatzabteilung zu informieren. ...weiterlesen "Feuerwehr Bad Camberg lädt zum Tag der offenen Tür am 10. Juni ein"