Springe zum Inhalt

Vorschläge zur möglichen Gestaltung des Limburger Neumarkts gibt es viele, umgesetzt davon ist noch keiner. Doch es ist der Limburger Stadtpolitik ernst damit, das Thema Neumarkt konkret anzugehen und zu umsetzbaren Gestaltungsplänen zu gelangen. Der Magistrat hat nun ein Fachbüro aus Darmstadt damit beauftragt, ein sogenanntes Interessenbekundungsverfahren und die daran anschließende Mehrfachbeauftragung zur Neugestaltung zu betreuen. ...weiterlesen "Gewünscht: Neue Pläne für den Neumarkt"

Kostenlose Internet-Broschüre informiert über aktuelle Entwicklung des Arbeitsmarkts für Akademiker

Hat wirklich jeder fünfte Erwerbstätige in Deutschland einen Hochschulabschluss? Wie hoch ist die Arbeitslosenquote bei Akademikern? In welche Richtung hat sich der Arbeitsmarkt für Beschäftigte mit einem Studienabschluss entwickelt? Wie stellt sich die Situation in den unterschiedlichen Fachrichtungen dar und wie unterscheiden sich die Gehälter? Detaillierte Antworten auf diese Fragen sowie Einschätzungen und aktuelle Daten zu allen wichtigen akademischen Berufsgruppen gibt die neue Broschüre "Akademikerinnen und Akademiker" der Bundesagentur für Arbeit. ...weiterlesen "Das Studienfach macht den Unterschied"

Die Gesellschafter der Radio/Tele FFH haben Marco Maier (46) zum Geschäftsführer der Radio/Tele FFH berufen, der voraussichtlich zur Jahresmitte 2019 die Aufgaben des langjährigen Geschäftsführers und Programmdirektors Hans-Dieter Hillmoth (65) übernehmen wird. Hillmoth, der dann seit 30 Jahren im Unternehmen tätig ist, wird zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand wechseln. Maier ist bisher Geschäftsführer beim Thüringer Privatradio-Marktführer ANTENNE THÜRINGEN mit Sitz in Weimar. ...weiterlesen "Im Sommer 2019: Wechsel in der Geschäftsführung bei der Radio/Tele FFH"

Egal ob am Strand, in den Bergen oder im Freibad – der Start der Sommerferien in mehreren Bundesländern lädt dazu ein, viel Zeit im Freien zu verbringen. Damit der Spaß nicht durch einen Sonnenbrand getrübt wird, rät das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) zum umsichtigen Umgang mit der Sonne. ...weiterlesen "BfS: Ab in den Urlaub – aber ohne Sonnenbrand"

Landrat Michel eröffnet ein farbenfrohes Jubiläum

Limburg-Weilburg. Ein farbenfrohes Jubiläum feierten die Frauen und Mädchen der inzwischen 25. Sommerwerkstatt auf drei Ausstellungsebenen im Limburger Kreishaus. Landrat Manfred Michel, selbst ein großer Freund und Verehrer der bildenden Kunst, ließ es sich nicht nehmen, den 15 ausstellenden „Weibsbildern“ zu ihren neuesten Werken zu gratulieren und die Ausstellung in gewohnt lockerer und persönlicher Form zu eröffnen. ...weiterlesen "Frauen der 25. Sommerwerkstatt stellen im Limburger Kreishaus aus"

Rock: Eindrucksvoll zu sehen, was hier zerstört werden soll

Kirberg - „Das war sicher mein gesündester Termin in den letzten Wochen“, sagte FDP- Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzender im Hessischen Landtag, René Rock zufrieden, nachdem er gemeinsam mit zwei Dutzend interessierten Bürgerinnen und Bürgern, der Landtagskandidatin Marion Schardt-Sauer und Vertretern der FDP aus Hünfelden, die geplanten Windkraftstandorte im Kirberger Wald besucht hatte. Eingeladen zu dem Waldspaziergang zu den Windkraftstandorten ...weiterlesen "FDP besichtigt Windkraftstandorte in Hünfelden"

Eine andere Art von Ausbildung stand am Sonntag dem 10. Juni für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hünfelden auf dem Plan.
14 Feuerwehrfrauen und -männer trafen sich schon am frühen Sonntagmorgen, um an einem Fahrsicherheitstraining der Kreisverkehrswacht Limburg-Weilburg speziell für Feuerwehrkräfte teilzunehmen.
Ziel des Trainings war es, Gefahrensituation rechtzeitig zu erfassen und somit zu vermeiden oder zu entschärfen. ...weiterlesen "Fahrsicherheitstraining für Hünfeldener Einsatzkräfte der Feuerwehr"

Versuchter Einbruchdiebstahl in Einkaufsmarkt in Kirberg. 
Hünfelden-Kirberg, Hünfelder Höhe Samstag, 23.06.2018, gg. 22:40 h 
Eine aufmerksame Zeugin erkannte zwei Gestalten, welche sich in der 
Dunkelheit an der Türe eines ...weiterlesen "Versuchter Einbruchdiebstahl in Einkaufsmarkt in Kirberg.Fahren unter Drogeneinfluß Brechen "

Anlässlich des WM Spiels 
Deutschland - Schweden und der damit verbundenen Public Viewing 
Veranstaltung in der Frankfurter Commerzbank Arena erklärte die 
Bundespolizei den Hauptbahnhof Frankfurt am Main im Zeitraum vom 23. 
Juni 2018, 17:00 Uhr bis zum 24. Juni 2018 06:00 Uhr zur  ...weiterlesen "BPOLD-KO: Bundespolizei mit Waffenverbotszone zufrieden"

Ort: A 66, Wiesbadener Kreuz, B 455, Frankfurter
Straße Wiesbaden Zeit: 23.06.2018,18.50 Uhr - 20.30 Uhr

Das grob verkehrswidrige Verhalten einer Hochzeitsgesellschaft 
führte in den frühen Abenstunden des 23.06.2018 in der Frankfurter 
Straße in Wiesbaden zu einer Kontrolle von mehreren hochwertigen Fzg.
und deren Insassen, durch ein hohen Kräfteansatz der Polizei. ...weiterlesen "POL-WI-KvD: Gefährlicher Eingriff und Nötigung im Straßenverkehr durch Autokorso einer Hochzeitsgesellschaft wird Folgen haben"