Springe zum Inhalt

1. Mofa entwendet, Mengerskirchen-Waldernbach,
Gartenweg, Dienstag, 11.06.2019, 07.30 Uhr bis Mittwoch, 12.06.2019,
05.30 Uhr

(si)Zwischen Dienstag und Mittwoch hatten es Diebe im Gartenweg in Waldernbach auf ein Mofa mit dem Versicherungskennzeichen 341 KVB abgesehen. Das dunkelblaue Leichtmofa stand auf dem Hof eines dortigen Mehrfamilienhauses, als die Unbekannten zuschlugen und das Zweirad im Wert von mehreren Hundert Euro an sich nahmen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

...weiterlesen "Achtung falsche Polizisten rufen an!Mofa/Mountainbike entwendet, Auto beschädigt,"

Umweltministerin Priska Hinz: „Mit dem Feldflurprojekt Gießen-Süd schaffen wir Lebensraum für bedrohte Arten“

„Wir müssen den dramatischen Verlust von Tier- und Pflanzenarten im Offenland stoppen“, sagte Umweltministerin Priska Hinz heute beim Start des Feldflurprojekts Gießen-Süd in Langgöns. Ziel des Projekts bei Langgöns mit 3.500 Hektar landwirtschaftlicher Fläche ist es, die Lebensräume von Feldhamster, Feldlerche, Rebhuhn, Grauammer und weiterer Arten zu verbessern. Dies geschieht durch Maßnahmen, wie die Anlage von Blühstreifen und das Belassen von Teilflächen, auf denen Getreide nicht geerntet wird. ...weiterlesen "Artensterben vor Ort stoppen: Schutzprojekt für Feldhamster, Feldlerche, Rebhuhn & Co gestartet"

Über 18jährige können ebenfalls noch Kindergeld erhalten

Das aktuelle Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Viele Eltern sind verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? ...weiterlesen "Kindergeld auch nach dem Schulabschluss?"

Bonn, 12. Juni 2019. Wurmartige Cyber-Angriffe mit den Schadprogrammen WannaCry und NotPetya haben im Jahr 2017 weltweit Millionenschäden verursacht und einzelne Unternehmen in Existenznöte gebracht. ...weiterlesen "Windows-Schwachstelle „Bluekeep“: Erneute Warnung vor wurmartigen Angriffen"

Heiligenroth (ots). Am frühen Morgen des 12.06.2019, gegen 06:30 Uhr, wurde der Polizeiautobahnstation Montabaur ein brennendes Fahrzeug auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Köln gemeldet. Auf Höhe des Autobahnkilometers 95 brannte auf dem Seitenstreifen ein PKW in voller Ausdehnung. Die sofort alarmierten freiwilligen Feuerwehren Nentershausen und Görgeshausen konnten das Fahrzeug schnell löschen. Für die Zeit der Löscharbeiten wurde die Richtungsfahrbahn Köln kurzzeitig voll gesperrt. Nachdem das Fahrzeug abgelöscht war, wurden der linke und mittlere Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben. Der Verkehr staute sich bis hinter die Anschlussstelle Diez zurück. © Polizeitauobahnstation Montabaur

2. Scheibe von Fiat eingeschlagen, Bad Camberg, Im Gründchen,
Sonntag, 09.06.2019, 08.45 Uhr bis Montag, 10.06.2019, 17.30 Uhr

(si)Zwischen Sonntag und Montag haben Autoaufbrecher in der Straße "Im Gründchen" in Bad Camberg zugeschlagen. Die Unbekannten beschädigten die Scheibe eines auf dem P&R Parkplatz am Bahnhof geparkten schwarzen Fiat Punto und durchsuchten den Fahrzeuginnenraum nach Wertgegenständen. ...weiterlesen "Einbruch in Tanzschule, Autoscheibe eingeschlagen, E/D Elektrogeräte und Tresor aus Wohnhaus entwendet/Schmuck, Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Bahnhofsplatz, Souvenirladen am Dom von Einbrechern heimgesucht, Unbekannter zeigt sich Frau in schamverletzender Weise"

Feuerwehrwettkampfmannschaft "Werschau I"

Acht qualifizierte Mannschaften messen sich am Samstag in Grebenhain

Gießen / Grebenhain/Nösberts-Weidmoos. Am Samstag, 15. Juni, wird das Gelände um das Dorfgemeinschaftshaus in Grebenhain/Nösberts-Weidmoos zur Wettkampfstätte der Hessischen Feuerwehrleistungsübungen auf Bezirksebene. ...weiterlesen "Wettstreit der Feuerwehren auf Bezirksebene – Daumendrücken – Werschau ist auch dabei"

Kostenloses Programm im Internet · Zur Berechnung werden nur wenige Angaben benötigt

Wer sich schnell über die Höhe seines voraussichtlichen Arbeitslosengeldanspruchs informieren möchte, findet nach Angaben der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar im Internet ein kostenloses Berechnungsprogramm der Bundesagentur für Arbeit. Ein Download sei nicht erforderlich. ...weiterlesen "Arbeitslosengeld selbst berechnen"