Springe zum Inhalt

Oberlahnbad öffnet am 19. Juli 2021 wieder seine Pforten

Limburg-Weilburg. Das Oberlahnbad in Weilburg öffnet am Montag, 19. Juli 2021, wieder seine Pforten. „Die Entwicklung der Pandemie verläuft bei uns im Landkreis Limburg-Weilburg derzeit sehr positiv. Die Inzidenz ist auf einem stabil niedrigen Niveau. Wir werden das Oberlahnbad daher am 19. Juli 2021, also zu Beginn der hessischen Sommerferien, wiedereröffnen. Somit schaffen wir in einer für Familien mit Kindern nicht einfachen Zeit ein lieb gewonnenes Angebot für die Freizeitgestaltung“, so Michael Köberle, Landrat und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des Oberlahnbades. Dabei ist nach den Worten des Landrates absolut wichtig, dass der Betrieb den gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der Corona-Pandemie entspricht. Der Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht natürlich an erster Stelle. Bis dahin aber ist noch einiges zu tun. Die umfangreichen Vorarbeiten bis zur Wiedereröffnung werden etwa vier Wochen in Anspruch nehmen, wie Geschäftsführer Thorsten Roth mitteilt. Weitere Informationen über den Fortgang der Wiederinbetriebnahme, die Rahmenbedingungen zum Besuch des Oberlahnbades sowie die Wiederaufnahme der Schwimm- und Fitnesskurse können auf www.oberlahnbad.de, bei Facebook oder Instagram eingesehen werden. © Landkreis Limburg-Weilburg