Springe zum Inhalt

Neues Leitungsteam der KjG Niederbrechen

Bei der Jahreshauptversammlung nach den Sommerferien
mussten die Jugendleiter der KjG wegen der Corona-Pandemie
auf ein durchwachsenes Amtsjahr zurückblicken.
Die sehr gut und zahlreich genutzten Angebote der KjG
vom Jahr 2019 bis zum März 2020 mussten dann zunächst
ausgesetzt werden. Das erste Wochenende und ein weiterer
Thementag der Gruppenleiterschulung konnten noch im Februar und März
stattfinden. Danach war absoluter Stillstand im Jugendzentrum PeeZ
in Niederbrechen angesagt. Die fünf kontinuierlichen Gruppenstunden
wurden auf Eis gelegt, der wöchentliche Jugendtreff fiel aus,
die monatlichen Kinderstufenangebote wurden abgesagt
und die geplanten Kinder- und Jugendfreizeiten mussten ausfallen.
Keine leichte Zeit für ambitionierte Kinder- und Jugendarbeit.

Dennoch blieben die Gruppenleiter stets in Kontakt,
nutzten die digitalen Medien für diverse Bastelideen für Kinder
und planten an weiteren Angeboten für die Wiederaufnahme
der Maßnahmen. Das PeeZ erfuhr einige Renovierungsarbeiten
und Erneuerungen an Fenstern, Türen und Bodenbelägen.

Mit der Jahreshauptversammlung im Atrium im Freien begann, unter Einhaltung
der gebotenen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, die KjG einen vorsichtigen
Re-Start einiger Angebote. Eine gut genutzte Fahradtour für Kinder, ein willkommener Ausflug in den Kletterwald und die Wiederaufnahme einer Gruppenstunde waren
die ersten Aktivitäten nach den Sommerferien. Auch wurde die Gruppenleiterschulung
mit ihren 14 Absolventen von ihren 5 Schulungsleitern wieder aufgenommen.

Die Wahl des neuen KjG-Vorstandes ergab ein reines Frauenteam
bestehend aus Hannah Lehmann und Lara Wichary als neue Pfarrjugendleiterinnen,
Annika und Lina Wilhelm als Kassiererinnen, Hannah Weier als Kinderstufenleiterin
und Emma Hafeneger als Jugendstufenleiterin.

Ausgeschieden aus dem Team sind Paulina Ebel (Pfarrleiterin) , Helena Neu (Kassiererin) und Gianluca Frank (Pfarrjugendleiter).

Aufgrund der erneut steigenden Pandemie-Zahlen sind allerdings die
KjG-Aktionen der kommenden Monate noch fraglich. Die KjG-Gruppenleiter
sind dennoch motiviert sowie aktionsbereit und werden dem Umständen
entsprechend informieren und handeln.

 

Neues Leitungsteam der KjG Niederbrechen
v.l.n.r. stehend: Hannah Lehmann, Lina Wilhelm und Lara Wichary
vorne sitzend: Hannah Weier, Emma Hafeneger und Annika Wilhelm