Springe zum Inhalt

Neuer Service auf der Webseite von Hessen Mobil: Interaktive Verkehrsmengenkarte geht online

Hessen Mobil bietet ab sofort einen neuen zusätzlichen Service auf seiner
Webseite: die interaktive Verkehrsmengenkarte. Sie ergänzt die bis dato im herkömmlichen PDF-Format zur Verfügung gestellten Verkehrsmengenkarten. Abgebildet werden die derzeit aktuellsten Verkehrsmengen der bundesweiten Straßenverkehrszählung 2015 im Zuständigkeitsbereich von Hessen Mobil.

Die interaktive Verkehrsmengenkarte kann auf der Webseite von Hessen Mobil ganz einfach unter https://mobil.hessen.de/interaktive-verkehrsmengenkarte
abgerufen werden. Sie bietet intuitive Möglichkeiten, Verkehrsmengen über eine Suchfunktion anhand einer Zählstellennummer oder alternativ über eine Ortssuche zu suchen und über die Druckfunktion als PDF-Ausschnittkarte zu exportieren.

Über die Kartenebene können verschiedene Ansichts-Layer sowie eine erläuternde Legende ein- und ausgeblendet werden. Durch Anklicken einer Zählstelle, stehen weitere Hintergrundinformationen, wie beispielsweise historische Verkehrsmengen, zur Verfügung.

Im Zuge der bundesweiten Straßenverkehrszählung 2015 wurden im Zuständigkeitsbereich von Hessen Mobil an rund 3.250 Zählstellen auf Bundesautobahnen, Bundes- Landes- und Kreisstraßen Verkehrsdaten erhoben.
Von Anfang April bis Ende Oktober 2021 läuft eine neue bundesweite Verkehrszählung, die coronabedingt vom letzten Jahr auf dieses Jahr verschoben wurde. Das Ergebnis der „Straßenverkehrszählung 2020 im Jahre 2021“ wird voraussichtlich im Herbst 2022 vorliegen. © Hessen Mobil