Springe zum Inhalt

Nachwuchs des Musikvereins Runkel auf Jugendtournee im Schwarzwald

Am frühen Donnerstag morgen trafen sich dreißig Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Jugendtournee mit dem Ziel Titisee-Neustadt im schönen Schwarzwald. Auf der Reise dorthin machte die Truppe zunächst einen kurzen Stopp im Technik Museum in Speyer. Hier wurden die Kinder einmal durchs gesamte Museum geführt und konnten im Anschluss die Hauptattraktionen noch einmal auf eigene Faust erkunden. Nach einer kurzen Stärkung ging die Reise weiter in die Jugendherberge nach Titisee-Neustadt. Dort wurde die Gruppe von einem kleinen Gewitter mit Hagel empfangen. Nachdem sich die Lage ein wenig beruhigt hatte konnten alle ihre Zimmer beziehen und gemeinsam zu Abend essen. Nach dem Abendessen wurden noch einmal die Stücke für die kommenden Auftritte geprobt, ehe es für alle ins Bett ging.
Am Freitag stand schon der erste Ausflug auf dem Plan. Direkt nach dem Frühstück fuhr der Bus ab in Richtung Bodensee. Dort hatte unser Jugend- und Vororchester im Rahmen des Gräflichen Inselfestes auf der Insel Mainau insgesamt zwei Auftritte. Zwischen den beiden Auftritten hatten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit die Blumeninsel auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag fuhr der Bus schließlich zurück zur Unterkunft. Nach dem Abendessen haben sich einige Kinder noch auf dem Bolzplatz der Jugendherberge ausgetobt oder bei einem Spieleabend den Tag ausklingen lassen.
Am nächsten Morgen ging die Reise nach Freiburg im Breisgau. Dort stand eine Kinderstadtführung auf dem Programm. Die Stadtführung führte die Gruppe an verschiedenste Sehenswürdigkeiten und erklärte den Kindern die Besonderheiten der Münsterstadt einfach aber interessant. Nach der Führung konnten die Kinder und Jugendlichen die Stadt in kleinen Gruppen selbst entdecken ehe es am Nachmittag in eine Vorführung des Planetariums Freiburg ging. Dort lernte der Nachwuchs des Musikvereins unseren Nachthimmel und die verschiedenen Sternenbilder am Himmel kennen.
Am Sonntag, dem letzten Reisetag, wurden nach dem Frühstück die Zimmer aufgeräumt, Betten abgezogen und die Koffer gepackt. Anschließend ging es zu einem weiteren Auftritt der Tournee in den Kurpark Titisee. Hier begeisterte unser Jugend- und Vororchester die Zuhörer mit ihrem Programm. Nach zwei Zugaben packte die Gruppe schließlich ihre Instrumente zusammen und trat die Heimreise Richtung Runkel an.
Insgesamt war es eine schöne Jugendtournee mit tollem Wetter und einem interessanten und abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

www.MVRunkel.de

© Marvin Jung – Pressewart