Springe zum Inhalt

Mülleimer in Brand gesetzt +++ nach Unfall geflüchtet

1. Mülleimer in Bad Camberg angezündet Bad Camberg, Samstag,  04.12.2021, 07:30 Uhr

Zwei Mülleimer wurden durch einen Brand beschädigt.

Am Samstagmorgen wurde der Brand von zwei Mülleimern in der Unterführung am Bahnhof in Bad Camberg gemeldet. Durch die Feuerwehr der Stadt Bad Camberg konnte der Brand schnell gelöscht werden. Es entstand glücklicherweise nur geringer Sachschaden in Höhe von geschätzt 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

2. Rüttelplatte in Elz gestohlen Elz, Auf der Offheimer Höhe,  Freitag, 26.11.2021, 17:30 Uhr bis Montag, 29.11.2021, 08:00  Uhr

Eine Rüttelplatte wurde von einer Baustelle gestohlen.

Am Montag, dem 29.11.2021 wurde der Diebstahl einer Rüttelplatte festgestellt. Diese stand über das Wochenende auf einer Baustelle in Elz. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 1.800 Euro. Mögliche Zeugen melden sich bei der Polizei Limburg bitte unter der Rufnummer 06431/9140-0.

3. Unfallflucht in Linter, Limburg-Linter, Langgasse, Freitag,  03.12.2021, 23:00 Uhr bis Samstag, 04.12.2021, 09:00 Uhr

In Linter wurde ein geparktes Auto beschädigt, der Verursacher floh von der Unfallstelle.

Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit von Freitag auf Samstag mit seinem Fahrzeug einen, in der Langgasse in Linter geparkten, weißen Fiat 500 hinten links. Es wurde der Stoßfänger und der Radkasten beschädigt (Schadenshöhe geschätzt ca. 1.500 Euro). Danach entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei ermittelt wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Telefonnummer 06431/9140-0 entgegen.

4. Unfallflucht in Dehrn

Runkel-Dehrn, Kirchgasse, Feststellungzeitpunkt Samstag, 04.12.21, 13:55 Uhr

In Dehrn wurde eine Befriedungsmauer beschädigt, der Unfallverursacher flüchtete.

Ein Unbekannter beschädigte die Befriedungsmauer eines Anwohners (Schadenshöhe geschätzt ca. 1.000 Euro). Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Fremdschaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Limburg unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

5. Verkehrsunfall in Hadamar Hadamar, Faulbacher Straße, Samstag,  04.12.2021, 18:35 Uhr

Im Begegnungsverkehr wurden die Außenspiegel zweier Fahrzeuge beschädigt.

Ein silberfarbener Opel Signum und ein grauer VW Golf befahren die Faulbacher Straße in Hadamar in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Nach den Angaben der beiden Beteiligten sei der jeweils andere zu weit links gefahren, so dass sich die beiden Spiegel berührt haben. Insgesamt entstand ein geschätzter Schaden von etwa 350 Euro. Mögliche Zeugen melden sich bei der Polizei Limburg bitte unter der Rufnummer 06431/9140-0. (c) Polizeipräsidium Westhessen