Springe zum Inhalt

Mandolinenclub Niederbrechen präsentiert Perlen der Filmmusik

Nachdem in den letzten beiden Jahren aufgrund der Coronapandemie lediglich musikalische Nachmittage im Kreise der Vereinsfamilie stattfinden konnten, lädt der Mandolinenclub Wanderlust Niederbrechen in diesem Jahr wieder zu seinem traditionellen Jahreskonzert in die Kulturhalle Niederbrechen ein. Unter dem Motto „Perlen der Filmmusik“ präsentiert das Zupforchester bekannte Melodien aus Filmen der letzten 60 Jahre. Darunter finden sich Klassiker wie „Moon river“ aus dem Film Frühstück bei Tiffany, die beliebte Schiwago-Melodie und die „Godfather-Suite“ aus dem Mafiafilm „Der Pate“. Auch auf beliebte Titelmelodien aus Kinohits des 21. Jahrhunderts wie „Gladiator“ und „Fluch der Karibik“ darf sich das Publikum freuen. Einige Melodien wurden auch mit dem Oscar für die beste Filmmusik ausgezeichnet. Nebenbei gibt es einige Kuriositäten rund um die Filme zu erfahren. Das Konzert in der Kulturhalle beginnt am 25. September 2022 um 15 Uhr. In der Pause werden Getränke angeboten. Karten sind an der Tageskasse erhältlich. Die zum Zeitpunkt des Konzerts geltenden Corona-Regeln sind zu beachten. © Alexander Fischbach