Springe zum Inhalt

Löschzwergenkette schmückt Oberbrecher Feuerwehrhaus

Auch mit Abstand ist es möglich. Die Kinder der Löschzwerge Oberbrechen freuen sich jeden Monat auf neue tolle Aktionen für zu Hause, die von den Betreuern vorbereitet und verteilt werden. Als Zeichen des Zusammenhalts bastelten die Kids sich als Feuerwehrkind. Eine lange Kinderkette schmückt nun das Tor der Fahrzeughalle und zeigt, auch in dieser schwierigen Zeit kann gemeinsam etwas erreicht werden. Rund 30 Taschen mit spannenden Experimenten und einer kleinen Knotenkunde, zur Vorbereitung auf die Tatze, wurden den Kindern verteilt. Gemeinsam mit ihren Eltern /Geschwistern wird es nun zu Hause rund um das Feuer spannend. Was braucht eine Kerze um zu brennen? Was passiert, wenn ich ein Glas über die Kerze stülpe? All das heißt es jetzt, herauszufinden.
Viele weitere Aktionen warten monatlich auf die Löschzwerge. © Kristina Dehbashi